PPR wird Mehrheitsaktionär der Sowind-Gruppe

François-Henri Pinault neuer Vorsitzender

Gwendolyn Benda
am 6. Juli 2011
Francois-Henri Pinault
François-Henri Pinault ist der neue Vorsitzende der Sowind-Gruppe.

Aktuell erhöht PPR die Beteiligung an der Sowind-Gruppe von 23 auf 50,1 Prozent. François-Henri Pinault wird neuer Vorsitzender der Sowind, zu der Uhrenmarken wie JeanRichard gehören. An seine Seite rückt als stellvertretende Vorsitzende Monica Mailander Macaluso. Sie war nach dem Tod ihres Mannes Dr. Luigi Macaluso, des Präsidenten der Sowind-Gruppe, seit November 2010 Verwaltungsratsvorsitzende.

“Unsere Entscheidung, PPR eine größere Rolle an unserer Seite spielen zu lassen, steht vollständig im Einklang mit dem Beschluss meines Mannes aus dem Jahr 2008, die finanzielle Partnerschaft und die Zusammenarbeit im Management zu festigen”, betont Monica Mailander Macaluso. François-Henri Pinault fügt hinzu: “Diese Transaktion unterstützt das internationale Wachstum der Sowind-Gruppe sowohl im Hinblick auf die Produktentwicklung als auch hinsichtlich des weltweiten Vertriebs.”

Die PPR-Gruppe wiederum, zu der Marken wie Gucci, Yves Saint Laurent und Puma gehören, verstärkt mit dem Einstieg bei Sowind ihr Engagement in der Haute Horlogerie. gb

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31440 Modelle von 782 Herstellern.

Datenbank-Suche