Rado: HyperChrome UTC

Weltgewandt

Alexander Krupp
am 24. September 2013

Die Keramikuhr HyperChrome von Rado gibt es nun auch mit zweiter Zeitzone und weiterentwickeltem Gehäuse. So kommen Vielreisende in den Genuss von brillant schimmernden Grautönen, die Rado durch eine Gas-Hitze-Behandlung der Keramik erzielt. Die 42 Millimeter große HyperChrome UTC kostet 3.050 Euro in glänzender und 3.100 in matter Keramik. Die vier Zeiger werden vom Eta-Automatikkaliber 2893-2 angetrieben. ak

Rado: HyperChrome UTC Plasma glänzend
Rado: HyperChrome UTC Plasma glänzend

Rado: HyperChrome UTC Plasma matt
Rado: HyperChrome UTC Plasma matt

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31146 Modelle von 780 Herstellern.

Datenbank-Suche