Richard Mille: Yohan Blake Tourbillon Prototyp

Wirbelwind für Only Watch Auktion 2013

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 5. Juli 2013
Richard Mille: Yohan Blake Tourbillon Prototype für Only Watch
Richard Mille: Yohan Blake Tourbillon Prototype für Only Watch

Auch Richard Mille beteiligt sich bei der zum fünften Mal stattfindenden Charity-Auktion Only Watch mit dem Yohan Blake Tourbillon Prototyp. Der Jamaikaner Yohan Blake ist der amtierende 100-Meter-Weltmeister im Sprint. Er trug diese Uhr bei den Olympischen Spielen 2012 in London. Das Tourbillon ist ein Einzelstück und basiert auf dem Modell RM 038. In den jamaikanischen Nationalfarben grün, gelb und schwarz gehalten, konstrastiert das aus der Magnesiumlegierung WE54 bestehende Tonneau-Gehäuse in weiß. Die Grundplatine, die Brücken und der Unruhkloben aus Grad 5 Titan ergänzen die gewohnte Leichtbauweise. Die Legierungen werden einer plasma-elektrolytischen Oxidation names Miarox unterzogen, um die Haltbarkeit und Kratzfestigkeit sowie die Verschleiß- und Korrosionseigenschaften positiv zu beeinflussen. mf

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Premium-Modelle aus
unserer Uhren-Datenbank

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 791 Herstellern.

Datenbank-Suche