Roger Dubuis: La Monégasque Flying Tourbillon

Fliegender Wirbelwind für Only Watch 2013

Melanie Feist
von Melanie Feist
am 1. September 2013
Roger Dubuis: La Monegasque Flying Tourbillon Only Watch 2013
Don't forget to quote the author.
Roger Dubuis: La Monegasque Flying Tourbillon Only Watch 2013

Roger Dubuis spendet das Unikat La Monégasque Flying Tourbillon der Wohltätigkeitsauktion Only Watch. Das hauseigene Automatikkaliber RD520 mit Genfer Punze treibt den Zeitmesser für 60 Stunden an. Saphirglas umspannt das 44 Millimeter messende Roségoldgehäuse. Das anthrazitfarbene Zifferblatt ist mit aufgedruckten schwarzen Indexen versehen und mit Sonnenschliff verziert. Die Stundenziffern aus Roségold sind appliziert. Die Umrandung des fliegenden Tourbillons bei sieben Uhr und des von vorn einsehbaren Mikrorotors in der oberen Zifferblatthälfte sind ebenfalls aus dem Edelmetall hergestellt. Der Meistbietende trägt das Einzelstück an einem schwarzen Alligatorlederband. mf

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31146 Modelle von 780 Herstellern.

Datenbank-Suche