Sinn: Finanzplatzuhr mit Großdatum

Modell 6090

Gwendolyn Benda
am 5. Juni 2012
Saphirglas gewährt Einblicke auf das Großdatum und rückwärtig auf das Kaliber.
Saphirglas gewährt Einblicke auf das Großdatum und rückwärtig auf das Kaliber.

Erstmals mit Großdatum stellt Sinn Spezialuhren in diesem Jahr die Finanzplatzuhr vor. Das neue Modell bietet außerdem eine zweite Zeitzone auf dem drehbaren Rehaut und eine dritte bei der Sechs. Als Hintergrund stellt sich ein galvanisch geschwärztes Zifferblatt zur Verfügung. Wiederum hinter ihm sorgt das Automatikwerk ETA 2892-A2 für den richtigen Takt der Anzeigen. Ein 41,5 Millimeter großes Gehäuse aus Edelstahl schützt Zifferblatt und Uhrwerk bis zu einem Druck von zehn bar vor Wassereinbruch. Die Finanzplatzuhr Modell 6090 kostet 2.650 Euro. gb

Louis Vuitton: Tambour Heures du Monde

Die Tambour Heures du Monde von Louis Vuitton zeigt in einem Fenster nahe der Zifferblattmitte eine zweite Zonenzeit an, die sich auf 24 ganzstündige Zeitzonen der Erde justieren lässt: Der Reisende betätigt einfach den Drücker bei der Zwei, bis der … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31440 Modelle von 782 Herstellern.

Datenbank-Suche