Sinn Spezialuhren: 243 Ti Z S

Elegantes Zirkoniumoxid

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 15. Juli 2013
Dezent bei sechs Uhr sitzt die Datumsanzeige bei dieser Sinn.
Dezent bei sechs Uhr sitzt die Datumsanzeige bei dieser Sinn.

Erst der zweite Blick offenbart die Besonderheit dieser Uhr von Sinn: Hohe Temperaturen und viel Druck pressen lose Pulverteilchen zu edler Keramik zusammen. Dann endlich erstrahlt die Lünette aus Zirkoniumoxid in außergewöhnlichem Glanz und ist so nicht nur für Damen ein eleganter Hingucker.

Die dunkle Farbe wiederholt sich im galvanisch geschwärzten Zifferblatt, dessen Zeiger und Indices mit Leuchtfarbe belegt sind. Der Zierring sitzt auf einem Titangehäuse. Es misst schlanke 22,5 auf 29,5 Millimeter und hält einem Wasserdruck bis zehn bar Stand. Für den Antrieb sorgt ein automatisches ETA-Werk 2671.

Die 243 Ti Z S von Sinn Spezialuhren kostet 1.650 Euro mit Lederband und 1.910 Euro mit Titanband. mg

Das könnte Sie auch interessieren:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 791 Herstellern.

Datenbank-Suche