Sinn Spezialuhren: Modell 104 St Sa I W | Baselworld 2017

Die klassische Fliegeruhr

Martina Richter
von Martina Richter
am 3. April 2017

Die 104 St Sa I W von Sinn Spezialuhren ist eine Fliegeruhr im klassischen Sinne, die in der Formgebung der Sinn-Tradition folgt. Für eine Fliegeruhr eher ungewöhnlich, präsentiert sich der Zeitmesser mit glänzend weißem Zifferblatt und einem polierten Edelstahlgehäuse von 41 Millimetern Durchmesser.

Sinn Spezialuhren: Modell 104 St Sa I mit Lederband
Sinn Spezialuhren: Modell 104 St Sa I mit Lederband

Der in beide Richtungen drehbare, in Minutenschritten rastende Fliegerdrehring mit Countdown-Skalierung ist unverlierbar mit dem Gehäuse verbunden. Oben schließt ein entspiegeltes Saphirglas und unten ein Saphirglas-Schraubboden das Gehäuse ab. Zudem ausgestattet mit einer verschraubbaren Krone ist das Gehäuse bis zu 20 Bar druckfest.

Sinn Spezialuhren: Modell 104 St Sa I mit Stahlband
Sinn Spezialuhren: Modell 104 St Sa I mit Stahlband

Im Innern verrichtet das Sellita-Automatikkaliber SW 220-1 seinen Dienst, das neben Stunden, Minuten und Sekunden auch noch Datum und Wochentag zur Anzeige bringt. Die Fliegeruhr gibt es mit Leder- oder Silikonarmband für 1.090 Euro, am massiven Edelstahlband kostet sie 1.260 Euro. MaRi

Oris: Williams Chronograph Carbon Fibre Extreme – Baselworld 2016

Für den Gehäusemittelteil der neuen Sportuhr Williams Chronograph Carbon Fibre Extreme hat Oris zusammen mit dem Williams-Formel-1-Team eine neue Fertigungstechnik entwickelt und patentieren lassen: Mehrere Gewebelagen aus kohlefaserverstärktem Kunststoff werden in Handarbeit in eine Form geschichtet und dann zweimal unter fünf Bar Druck bei … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32037 Modelle von 790 Herstellern.

Datenbank-Suche