Stowa: Flieger Professional

DIN-konforme Fliegeruhr

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 17. Juni 2016

Aus dem Stowa ­reagiert mit der Lancierung der funktionalen und ergonomischen Flieger Professional.

Stowa: Flieger Professional
Stowa: Flieger Professional

Ihr “retro-futuristisches” Design, das bekannte und neuartige Formen kombiniert, stammt vom ehemaligen Apple-Designer Hartmut Esslinger. Die 47 Millimeter große Titanuhr wird vom Automatikkaliber Eta 2824 angetrieben. Sie kostet 2.150 Euro. ak

Die Flieger Professional von Stowa testete das UHREN-MAGAZIN erstmals nach der neuen Fliegeruhren-Norm DIN 8330, gemeinsam mit einem Modell von Sinn Spezialuhren. Einen Eindruck vom Test, der in Zusammenarbeit mit der FH Aachen durchgeführt wurde, erhalten Sie im Video:

Ulysse Nardin: Artemis Racing Diver Chronograph Limited Edition – SIHH 2017

Ulysse Nardin würdigt das seglerische Können des America's-Cup-Team Artemis Racing mit dem Artemis Racing Diver Chronograph, der in einer limitierten Auflage von 250 Exemplaren gefertigt wird. Der Zeitmesser richtet sich zu Land und zu Wasser an Segelliebhaber. An Land lässt die ultramarinblaue Färbung die DNA der Uhr erkennen, genau wie das … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Premium-Modelle aus
unserer Uhren-Datenbank

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31988 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche