Stowa: Flieger Professional

DIN-konforme Fliegeruhr

Alexander Krupp
von Alexander Krupp
am 17. Juni 2016

Aus dem Stowa ­reagiert mit der Lancierung der funktionalen und ergonomischen Flieger Professional.

Stowa: Flieger Professional
Stowa: Flieger Professional

Ihr “retro-futuristisches” Design, das bekannte und neuartige Formen kombiniert, stammt vom ehemaligen Apple-Designer Hartmut Esslinger. Die 47 Millimeter große Titanuhr wird vom Automatikkaliber Eta 2824 angetrieben. Sie kostet 2.150 Euro. ak

Die Flieger Professional von Stowa testete das UHREN-MAGAZIN erstmals nach der neuen Fliegeruhren-Norm DIN 8330, gemeinsam mit einem Modell von Sinn Spezialuhren. Einen Eindruck vom Test, der in Zusammenarbeit mit der FH Aachen durchgeführt wurde, erhalten Sie im Video:

Omega: Seamaster Diver 300M “Commander’s Watch” Limited Edition

Gestern Abend, am 5. Juli, stellten Omega-Chef Raynald Aeschlimann und Filmproduzent Michael G. Wilson in London eine neue James-Bond-Uhr vor. Die Seamaster Diver 300M „Commander’s Watch“ Limited Edition zollt der Vergangenheit der Filmfigur als Commander bei der Royal Navy Tribut. Im Jahr 2017 feiern mehrere Bond-Filme runden Geburtstag: … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Schweizer Geheimtipps
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 32189 Modelle von 790 Herstellern.

Datenbank-Suche