Tudor: Heritage Chrono Blue – Baselworld 2013

Blaue Historie

Jens Koch
von Jens Koch
am 4. Mai 2013

Die Uhrenmarke Tudor lässt ein unter Sammlern begehrtes Modell ihrer Historie wieder aufleben. Den Montecarlo genannten Chronograph von 1973 mit dem charakteristischen Zifferblatt in Blau, Grau und Orange. Der Heritage Chrono Blue zeigt genau die gleichen Farben und Formen des Originals.

Die Heritage Chrono Blue von Tudor
Die Heritage Chrono Blue von Tudor

Lediglich das Grau wurde etwas heller gewählt, wodurch die Uhr noch mediterraner wirkt. Wie beim bestehenden Modell Heritage Chrono wurde der 45-Minuten-Zähler von dem historischen Modell übernommen. Das 42-Millimeter-Gehäuse wurde allerdings etwas überarbeitet. Und auch das farblich passend abgestimmte Textilband ist nun etwas dicker. Zusätzlich liegt dem Set für 3480 Euro ein Edelstahlband mit Faltschließe bei. Im Innern werkelt ein Eta 2892 mit Dubois-Dépraz-Modul. jk

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31974 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche