Zenith: Academy Christophe Colomb Tribute to the Rolling Stones – Baselworld 2016

Nur 5 Uhren werden gebaut!

Rüdiger Bucher
von Rüdiger Bucher
am 15. April 2016

Immer oben: Das könnte ein schönes Motto für die Rolling Stones sein, die seit ihrer Gründung 1962 unentwegt touren und seit Jahrzehnten zu den berühmtesten Rockbands der Welt gehören. Immer oben ist auch die kardanisch aufgehängte Hemmungspartie der Zenith Academy Christophe Colomb Tribute to the Rolling Stones, die unter der kugelförmigen Wölbung im Glas zu erkennen ist: Egal, wie man die Uhr dreht, die Unruh steht immer waagerecht zur Erdoberfläche.

Zenith: Academy Christophe Colomb Tribute to the Rolling Stones
Zenith: Academy Christophe Colomb Tribute to the Rolling Stones

Dadurch kann die Erdanziehungskraft keine Unwuchtfehler bewirken. Die Technik, die Zenith 2008 unter dem Namen „Zero-G“ einführte, kommt hier in einer auf nur fünf Stück limitierten Sonderedition, die den Rolling Stones gewidmet ist – das macht die berühmte Stones-Zunge deutlich, die zusammen mit dem Union Jack in Email auf dem Zifferblatt zu sehen ist. Das bis drei Bar wasserdichte Roségoldgehäuse ist 45 Millimeter groß und beherbergt das El Primero 8804 mit Handaufzug, das in dieser Ausführung zwar keine Chronographenfunktion bietet, dafür aber bei drei Uhr die verbleibende Gangreserve von maximal 50 Stunden anzeigt. Die Zenith Academy Christophe Colomb Tribute to the Rolling Stones kostet 223.000 Euro. buc

Im Video: Wie der Antrieb über Kette und Schnecke funktioniert

Zenith entwickelte 2015 eine spezielle komplizierte Uhr, die Academy Georges Favre-Jacot. Die Uhr basiert auf dem Schnellschwingerkaliber El Primero 4810 mit Handaufzug, dessen Antrieb über Kette und Schnecke funktioniert. Jeff Kingston hat den Konstruktionsleiter von Zenith getroffen, er erklärt im englischsprachigen Video die Funktionsweise des Systems:

Wenn Sie mehr über die Herstellung der feinsten Uhren erfahren möchten, dann folgen Sie unserem YouTube-Kanal IBG Worldwide.
IBG Worldwide ist eine Video-Plattform, die die Herstellung und Funktionsweise anspruchsvoller mechanischer Uhren mit beeindruckenden Impressionen aus den Manufakturen demonstriert.

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31974 Modelle von 788 Herstellern.

Datenbank-Suche