Zenith: El Primero Synopsis – Baselworld 2014

Neues Kapitel El Primero zur Baselworld 2014 aufgeschlagen

Martina Richter
von Martina Richter
am 27. März 2014

In der El Primero Synopsis von Zenith tickt das hauseigene El Primero-Uhrwerk 4613. Das darin verwendete Hightech-Material Silizium betrachtet die Manufaktur als einen Riesenfortschritt in Richtung einer uhrmacherischen Idealvorstellung – ein mechanisches Werk, das nicht mehr geölt werden muss. Die Siliziumhemmung dieser Modelle bietet einen weit geringeren Reibungswiderstand als herkömmliche Ausführungen. Silizium wird von Zenith als Werkstoff der Zukunft für mechanische Präzisionskaliber angesehen. Es ist härter als Stahl – und dementsprechend abnutzungsärmer – aber wesentlich leichter, was einen geringeren Kraftaufwand erfordert, amagnetisch und korrosionsbeständig. Die Siliziumteile des Uhrwerks lassen sich durch eine markante Zifferblattöffnung  ebenso bewundern wie die mit 36.000 Halbschwingungen in der Stunde pulsierende Unruh. Das schnelle Ticken bereitet zudem ein beeindruckendes Hörerlebnis.

Zenith: El Primero Synopsis
Zenith: El Primero Synopsis

Innerhalb der eigenwilligen Zifferblattöffnung werden bei neun Uhr zugleich die Sekunden angezeigt, während Minuten und Stunden aus der Mitte kommen. Zu den Erkennungsmerkmalen der El Primero Synopsis zählen das klassische 40-Millimeter-Gehäuse aus Edelstahl oder Roségold mit einer Druckfestigkeit bis zu 10 bar, ausgerüstet mit einer verschraubbaren Krone. Klare Ablesbarkeit wird angesichts eines versilberten Zifferblattes mit vergoldeten, facettierten Indices und Zeigern, welche mit Superluminova SLN C1 beschichtet sind, bei Tag und Nacht geboten. Die El Primero Synopsis gibt es in drei Ausführungen – in Edelstahl (4.800 Euro) und Roségold (12.000 Euro), jeweils mit Lederband, die Stahlversion auch mit Metallband (5.200 Euro). MaRi

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.
Special Deutsche Uhrenmarken

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 31442 Modelle von 782 Herstellern.

Datenbank-Suche