20. Juni 2017

Tudor

Der Name „Tudor“ wurde bereits 1926 eingetragen, aber erst 20 Jahre später startete die Marke offiziell als preisgünstige Rolex-Schwester.

» weiterlesen

Immer informiert bleiben

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und bleiben Sie immer am Puls der Zeitmesser.

Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail*
* Pflichtfeld
Die Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiere diese.

Aktuelle Artikel

Design und haptische Qualität erinnerten an Rolex, während zugekaufte Uhrwerke einen niedrigeren Preis ermöglichten. Heute verwendet Tudor neben Eta-Kalibern auch selbst entwickelte Werke.

« Zurück nach oben