Antik-Uhrenbörse in Furtwangen

Börse für Armband- und Taschenuhren
Lade Karte....

Datum/Zeit
26.08.2016 - 28.08.2016

Ort
Hochschule Furtwangen


Einst war Furtwangen eines der Zentren der Schwarzwälder Uhrmacherindustrie, wo Schwarzwälder Schilderuhren, Flötenuhren oder Kuckucksuhren angefertigt wurden. Vom 26. bis 28. August findet dort die Furtwanger Antik-Uhrenbörse statt. Die Messe bietet ein Angebot an Uhren aus vielen Epochen, Ländern und in allen Erhaltungsgraden. Auch Armband- und Taschenuhren sind zu finden. Händler und Sammler aus vielen europäischen Ländern bieten auf der Uhrenbörse ihre Stücke an. Am Freitag, 26. August, ist die Veranstaltung nur für Fachbesucher von 12.00 Uhr bis 18.00 Uhr zugänglich. Am Samstag ist die Börse dann von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Sonntag von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr öffentlich zugänglich. Der Eintrittspreis beträgt fünf Euro, im Preis enthalten ist der Besuch des deutschen Uhrenmuseums.

Weitere Informationen unter: www.antik-uhrenboerse.eu

Kontakt:
Hochschule Furtwangen
Robert-Gerwig-Platz 1
78120 Furtwangen
Telefon: +49 (0) 7723 75 56




Das könnte Sie auch interessieren:

 

 

 
Close Icon
Schließen

Schade, dass Sie uns schon verlassen wollen. Wenn Sie weiterhin erstklassige Informationen rund um die mechanische Uhr erhalten möchten, dann abonnieren Sie doch unsere Newsletter:

Anrede
Nachname
Vorname
E-Mail*
Best-of-Newsletter
werktäglicher Newsflash