Die Omega-Neuheiten wie die Moonwatch in Moonshine-Gold beeindruckten. Foto: Marcus Krüger, Hamburg

Omega, TAG Heuer, Oris, Carl F. Bucherer, Ochs und Junior: So faszinierend war die Leserreise

Die Leserreise führte zu 5 spannenden Schweizer Marken

Eine bemerkenswerte Leserreise voller spannender Eindrücke liegt hinter uns. Bei jeder der fünf Marken konnte man unterschiedliche Schwerpunkte sehen und das Thema Uhren auf eine andere faszinierende Weise erleben. Nachdem am Abend zuvor die meisten Teilnehmer sich bei einem leckeren Rösti im alteingesessenen Bieler Lokal Les Caves kennengelernt hatten, startete unsere Uhrenreise nach kurzer Busfahrt…
Vorbild: Der kissenförmige Ein-Drücker-Chronograph von 1933 gibt das Design der Monza vor.

Warum die TAG Heuer Monza heute so cool wie 1976 ist

Modellgeschichte des Formel-1-Chronographen plus Sammlertipps

Die Monza von TAG Heuer stand schon immer etwas im Schatten von Monaco und Carrera – zu Unrecht: Schon als Niki Lauda den Chronographen 1976 überreicht bekam, war er sportlich, funktional und ein wenig exzentrisch – einfach cool also. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Wie begehrt die Vintage-Modelle der folgenden Jahre und Jahrzehnte…
Bei der Chronos-Leserreise kann man den Uhrmachern wie hier bei Carl F. Bucherer über die Schulter schauen

Kommen Sie mit zu Omega, TAG Heuer, Oris und weiteren Manufakturen!

Schauen Sie den Uhrmachern über die Schulter

Wollten Sie den Uhrmachern schon immer mal über die Schulter schauen und Schweizer Manufakturen von innen sehen, in die man sonst nicht reinkommt? Dann kommen Sie mit uns auf UHREN-MAGAZIN Leserreise! Im Juni 2022 besuchen wir Omega, TAG Heuer, Oris, Carl F. Bucherer sowie Ochs und Junior. Unsere Uhrenreise beginnt bei Oris in Hölstein. In…
TAG Heuer: Aquaracer Professional 200 Solargraph

TAG Heuer: Aquaracer Professional 200 Solargraph

Solarantrieb für die bekannte Taucheruhr

Die Aquaracer Professional 200 Solargraph von TAG Heuer erhält ihre Energie von Sonnenstrahlen, die durch ein lichtdurchlässiges Zifferblatt auf eine dahinter liegende Solarzelle fallen. Die Dunkelgangreserve beträgt ein halbes Jahr; wechselt man – durch Ziehen an der Krone – in den Energiesparmodus, sind es sogar 3,5 Jahre. Das zugehörige Uhrwerk TH50-00 wird von La Joux-Perret…
TAG Heuer: Autavia Heuer 02 Flyback Panda

TAG Heuer Autavia: Alles über den Kult-Chronographen

Die Evolution der Chronographen-Legende

Die TAG Heuer Autavia zählt für Sammler zu den “Großen Drei” der Geschichte von Heuer bzw. TAG Heuer. Sie verkörpert die romantische Ära des Motorsports wie den Fortschrittsoptimismus der 1960er Jahre. Begonnen hat sie aber einst als Borduhr. Die neuen Modelle 2022 knüpfen an diese Historie an. In diesem Artikel geben wir einen Überblick über…
Chronos 03.2022

Chronos 03.2022: Test Tudor Pelagos FXD, alles über die TAG Heuer Autavia, Alternativen zu Rolex

Die neue Chronos-Ausgabe 03.2022 ist jetzt erhältlich!

Die Tudor Pelagos FXD hat bei Uhrenfans und -sammlern voll eingeschlagen. Chronos testet die Neuheit in der aktuellen Ausgabe 03.2022 ausführlich. Die TAG Heuer Autavia kann auf eine 60-jährige Armbanduhrengeschichte zurückblicken und ist als Cockpit-Instrument sogar schon 90 Jahre alt. Chronos zeichnet die Geschichte der – oft verkannten – Ikone nach und zeigt alle aktuellen Modelle….
TAG Heuer: Carrera x Porsche Limited Edition

TAG Heuer: Carrera x Porsche Limited Edition mit gelben Details

Zweites Sondermodell von TAG Heuer und Porsche

Nach dem ersten Sondermodell von TAG Heuer und Porsche aus dem Jahr 2021 kommt nun eine zweite Limited Edition mit einem neuen Farbcode und veränderten Details, die jedoch erneut an Porsche-Sportwagen erinnern. Die TAG Heuer Carrera x Porsche Limited Edition misst wieder 44 Millimeter und beherbergt erneut das Manufaktur-Automatikkaliber Heuer 02, zeigt sich aber diesmal…
Wristshot der TAG Heuer Monaco Gulf Special Edition

TAG Heuer: Monaco Gulf Special Edition

2022er Sondermodell der rechteckigen Rennsportuhr

Motorsport-Fans mussten einige Jahre auf ein neues Sondermodell in den berühmten Farben des historischen Gulf-Rennteams warten. Nun ist es so weit: Die neue Monaco  Gulf Special Edition von TAG Heuer zeigt den kultigen Farbcode nicht nur als Rennstreifen auf dem Hauptzifferblatt, sondern auch im Minutenzähler bei der Drei. Angetrieben wird der 39 mal 39 Millimeter…
TAG Heuer: Carrera Plasma Tourbillon Nanograph

TAG Heuer: Carrera Plasma Tourbillon Nanograph

Künstliche Diamanten für Gehäuse, Krone, Zifferblatt und Indexe

TAG Heuer nutzt erstmals künstliche Diamanten, die bei verschiedenen Produktionspartnern durch chemische Gasphasenabscheidung in beliebiger Form hergestellt werden. Das erste Modell, in dem diese Technik zum Tragen kommt, ist die Carrera Plasma Tourbillon Nanograph, bei der die sogenannten Lab-Grown-Diamanten – 48 an der Zahl – in das 44-Millimeter-Gehäuse aus perlgestrahltem, schwarz eloxiertem Aluminium eingearbeitet werden….
TAG Heuer: Aquaracer Professional 1000 Superdiver

TAG Heuer: Aquaracer Professional 1000 Superdiver

Neue Extremtaucheruhr

Mit der Aquaracer Professional 1000 Superdiver fügt TAG Heuer seiner 2021 überarbeiteten Aquaracer-Linie eine Extremtaucheruhr hinzu. Statt bis 200 oder 300 Meter, wie die übrigen Modelle der Linie, hält diese bis 1.000 Meter dicht und steht damit in der Tradition der Heuer 1000m Diver von 1982 und der Super Professional 1000m von 1984. Eine weitere…