Alexander Shorokhoff: Ungewöhnlicher Regulator

Der Avantgarde Regulator R01 von Alexander Shorokhoff
Der Avantgarde Regulator R01 von Alexander Shorokhoff

Regulatoren sind anders und der Avantgarde Regulator R01 des Uhrenherstellers Alexander Shorokhoff ganz besonders. Er durchbricht die sonst übliche Symmetrie des Zifferblatts mit zwei unterschiedlich großen und sich überlappenden Totalisatoren für Stunden und Sekunden. Zudem kommt das wahlweise schwarze oder weiße Gesicht der Uhr mit drei großen Ziffern aus. Ganz konventionell wird bei drei Uhr das Datum angezeigt. Eingebettet in ein Edelstahlgehäuse liefert das Handaufzugskaliber 3105 die nötige Energie. Der extravagante Zeitmesser kostet 850 Euro. juk

Produkt: Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2021
Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2021
UHREN-Magazin Special +++ Deine Kaufberatung rund um Uhren +++ Portraits und Kollektionen +++
Das könnte Sie auch interessieren