Produkt: Download: Vergleichstest Eindrücker-Chronographen von Hanhart, Longines und Montblanc
Download: Vergleichstest Eindrücker-Chronographen von Hanhart, Longines und Montblanc
Ein Drücker und zwei Counter: Die Chronographen von Hanhart, Longines und Montblanc zitieren in zweierlei Hinsicht die Geschichtsbücher. Das UHREN-MAGAZIN hat sie getestet.

Bomberg: Bolt-68 Automatic Tartan | Baselworld 2017

Diese Uhren trägt der Schotte zu seinem Rock

Bomberg ergänzt die Kollektion Bolt-68 Automatic um drei Farbvarianten, oder besser gesagt: Muster. Denn unter dem schottischen Tartan versteht man “ein Muster aus zwei oder mehr abwechselnd farbigen Streifen, die sich vertikal und horizontal verbinden, um ein wiederholtes Karomuster zu bilden” – soweit das schottische Tartan-Onlineregister.

Bomberg: Bolt-68 Automatic Tartan McQueen
Bomberg: Bolt-68 Automatic Tartan Hood
Bomberg: Bolt-68 Automatic Tartan McDonald

Dementsprechend sind die Lederbänder der neuen Bolt-68 Automatic Tartan grau-blau, grün-rot oder rot-braun kariert. Die Zifferblätter tragen farblich passende Flechtornamente. Das Ganze kombiniert Bomberg mit dem Automatikkaliber Sellita SW 200 im 45 Millimeter großen, schwarz PVD-beschichteten Edelstahlgehäuse. Wie bei allen Bolt-68-Modellen lassen sich auch bei den drei neuen die Armbänder abnehmen und die Gehäuse mit Medaillons und Ketten zu Taschenuhren machen. Wer einen der drei Schweizer Tartans zu seinem Rock tragen möchte, bezahlt 3.330 Euro. gb

Produkt: Download: IWC Pilot’s Watch Automatic Spitfire im Test
Download: IWC Pilot’s Watch Automatic Spitfire im Test
In der Pilot’s Watch Automatic Spitfire von IWC kommt zum ersten Mal ein neues Uhrwerk der Kaliberfamilie 32000 zum Einsatz. Das UHREN-MAGAZIN durfte die Uhr als Erste testen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren