Produkt: Download IWC Portugieser Yacht Club Chronograph im Test
Download IWC Portugieser Yacht Club Chronograph im Test
IWC Portugieser Yacht Club Chronograph im Test

Chopard: Mille Miglia GTS Chronograph

Der Mille Miglia GTS Chronograph ist mit 44 Millimetern im Durchmesser geringfügig größer als die anderen zwei Neuheiten der Kollektion, die Chopard in diesem Jahr vorstelle – die Mille Miglia GTS Automatic und die Mille Miglia GTS Power Control.

Chopard: Mille Miglia GTS Chronograph
Chopard: Mille Miglia GTS Chronograph

Zudem trägt der Chronograph auf der schwarzen Aluminiumlünette eine Tachymeterskala. Dem Datum bei der Drei steht die kleine Sekunde gegenüber, vertikal auf dem Zifferblatt sind die Totalisatoren des Stoppers angeordnet. Den Takt gibt das Automatikwerk Eta Valjoux 7750 an. Es wird von einem bis zehn Bar druckfesten Gehäuse aus Edelstahl (6.200 Euro) oder Roségold (19.700 Euro) geschützt. mg

Anzeige

Seiko: Prospex Land Automatik
Seiko: Die neuen Uhren 2021
Seiko ist berühmt für seine bahnbrechenden Uhrendesigns und bietet eine große Auswahl an Armbanduhren für Männer und Frauen. Die Geschichte von Seiko begann 1881 als der 21-jährige Unternehmer Kintaro Hattori im Zentrum Tokios ein Geschäft eröffnete, in dem er Armband- und Wanduhren reparierte und verkaufte. Anzeige Heute, nach über 140 Jahren Innovation, widmet sich die...

Produkt: Download: Patek Philippe Aquanaut Chronograph im Test
Download: Patek Philippe Aquanaut Chronograph im Test
Patek Philippe hat die Aquanaut erstmals mit einem Chronographenkaliber ausgestattet - eine Komplikation die zu der sportlichen Linie passt. Das UHREN-MAGAZIN hat die Luxussportuhr getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren