Epos: Referenz 3390 24h

Das Familienunternehmen Epos stellt auf der Baselworld 2014 die Referenz 3390 24h mit 24-Stunden-Anzeige vor. Die Zwölf steht an gewohnter Position, die 24 befindet sich jedoch an der herkömmlichen Stelle der Sechs – so erhält die neue Uhr ein ganz eigenes Gesicht. Dafür wird das Automatikwerk Eta 2892-A2 eigens im Atelier im schweizerischen Lengnau modifiziert. Seine Hülle bildet ein Gehäuse mit 41 Millimetern Durchmesser und 8 Millimetern Höhe, das in Edelstahl und in Edelstahl mit gelbgoldener PVD-Beschichtung zur Wahl steht. In Edelstahl mit Lederband kostet die neue Uhr mit 24-Stunden-Anzeige exakt 1.250 Euro, mit Edelstahlband 1.320 Euro. Die PVD-Version ist mit Lederband für 1.285 Euro, mit Metallband für 1.420 Euro zu haben. gb

Epos: Referenz 3390 24h
Epos: Referenz 3390 24h
Produkt: Download: Tiden-Uhren von Sinn Spezialuhren und Wempe Glashütte im Vergleichstest
Download: Tiden-Uhren von Sinn Spezialuhren und Wempe Glashütte im Vergleichstest
Das UHREN-MAGAZIN war mit der Iron Walker Tide von Wempe Glashütte und der 240 St GZ von Sinn Spezialuhren im Wattenmeer unterwegs. Wer die Gezeiten besser kennt, zeigt der Vergleichstest.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren