Hublot: MP-05 LaFerrari Sapphire

Die jüngste Version der hochkomplexen LaFerrari von Hublot besitzt ein Saphirgehäuse und bietet somit absolute Transparenz.

Hublot: MP-05 LaFerrari Sapphire
Hublot: MP-05 LaFerrari Sapphire

Die kommt besonders gut bei einem technischen Wunderwerk wie dem LaFerrari-Kaliber zum Tragen: Dank elf senkrecht stehender Federhäuser läuft die Tourbillon-Uhr nach Vollaufzug (mit einem Akkuschrauber!) 50 Tage am Stück. Das Handaufzugskaliber mit den typischen Anzeigen auf rotierenden Walzen findet in dem 29,5 mal 45,8 Millimeter großen Gehäuse ausreichend Platz. Es gibt 20 Exemplare zum Preis von 520.000 Euro. ak

Produkt: Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
UHREN-Magazin Special +++ Deine Kaufberatung rund um Uhren +++ Portraits und Kollektionen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren