Produkt: Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Download: Porsche Design Monobloc Actuator und Porsche 911 GT3 im Test
Chronos testet den Chronographen Porsche Design Monobloc Actuator zusammen mit einem Porsche 911 GT3 auf der Rennstrecke.

Hublot: MP-09 Tourbillon Bi-Axis | Baselworld 2017

Erstes Zweiachsentourbillon

Hublot hat sein erstes mehrachsiges Tourbillon vorgestellt. Wie immer bei der MP-Kollektion (Manufacture Piece) gibt es bei der MP-09 Tourbillon Bi-Axis ein Gehäuse, dass die Technik besonders gut sichtbar macht. Daher zieht sich das Deckglas weit über die untere Seite der Uhr. So kann man das Tourbillon sehen, dass sich einmal pro Minute um die senkrechte Achse dreht und 30-Sekunden um die waagerechte.

Hublot: MP-09 Tourbillon Bi-Axis
Hublot: MP-09 Tourbillon Bi-Axis

Hublot hat auch eine neuartige Datumsverstellung integriert. Über einen Hebel auf der linken Seite lässt sich das Datum vor und zurückstellen, je nachdem in welche Richtung man ihn bewegt. Die Gangreserveanzeige informiert darüber, wieviel noch von den fünf Tagen Gangautonomie übrig ist. Angetrieben wird die MP-09 vom neu entwickelten Manufakturkaliber HUB9009.H1.RA mit automatischem Aufzug. 49 Millimeter Breite und fast 18 Millimetern Höhe sorgen für Aufmerksamkeit am Handgelenk. In Titan baut Hublot 50 Exemplare für je 167.000 Euro. jk

Anzeige

Seiko: Prospex Land Automatik
Seiko: Die neuen Uhren 2021
Seiko ist berühmt für seine bahnbrechenden Uhrendesigns und bietet eine große Auswahl an Armbanduhren für Männer und Frauen. Die Geschichte von Seiko begann 1881 als der 21-jährige Unternehmer Kintaro Hattori im Zentrum Tokios ein Geschäft eröffnete, in dem er Armband- und Wanduhren reparierte und verkaufte. Anzeige Heute, nach über 140 Jahren Innovation, widmet sich die...

Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
UHREN-Magazin Special +++ Deine Kaufberatung rund um Uhren +++ Portraits und Kollektionen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren