Produkt: Download Test der Tudor Black Bay P01
Download Test der Tudor Black Bay P01
Die Tudor Black Bay P01 basiert auf einem Prototyp der 1960er-Jahre und enthüllt einen nur wenig bekannten Aspekt der Tudor-Markengeschichte. Das UHREN-MAGAZIN testet das Serienmodell der Gegenwart.

Longines: The Longines Heritage 1945 | Baselworld 2017

Retro-Uhr wie aus den Vierzigerjahren

Der Retro-Trend ist in diesem Jahr so stark wie noch nie. Longines macht mit und bringt ein weiteres Heritage-Modell, das Designelemente einer Uhr von 1945 übernimmt. Die The Longines Heritage 1945 besitzt ein 40 Millimeter großes Edelstahlgehäuse und wird an einem beigefarbenen Lederband in Nubuk-Optik getragen.

Longines: The Longines Heritage 1945
Longines: The Longines Heritage 1945

Den Antrieb gibt ein Automatikkaliber Eta 2895. Das Highlight ist jedoch das gewölbte Zifferblatt: es zeigt sich kupferfarben mit satiniertem Finish, trägt gebläute Zeiger und sechs applizierte Punkte für die ungeraden Stunden. Einzig das sehr klein geratene Hilfszifferblatt für die kleine Sekunde wirkt etwas deplatziert. Den Retro-Look rundet das bombierte Saphir-Deckglas ab. Die Heritage-Uhr kostet 1.700 Euro. mg

Anzeige

Seiko: Prospex Land Automatik
Seiko: Die neuen Uhren 2021
Seiko ist berühmt für seine bahnbrechenden Uhrendesigns und bietet eine große Auswahl an Armbanduhren für Männer und Frauen. Die Geschichte von Seiko begann 1881 als der 21-jährige Unternehmer Kintaro Hattori im Zentrum Tokios ein Geschäft eröffnete, in dem er Armband- und Wanduhren reparierte und verkaufte. Anzeige Heute, nach über 140 Jahren Innovation, widmet sich die...

Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
UHREN-Magazin Special +++ Deine Kaufberatung rund um Uhren +++ Portraits und Kollektionen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren