Meistersinger: Neo in Rensing Green

Der deutsche Uhrenhersteller Meistersinger stellte auf der diesjährigen Baselworld mehrere Uhren in einem speziellen dunklen Grün vor, von der Marke bezeichnet als „Rensing Green“. So auch ein Modell der Neo-Kollektion, bei dem sowohl das Zifferblatt als auch das Velours-Armband in diesem Farbton gehalten sind. Die weißen Zahlen und Indexe heben sich von dem Zifferblatt im Sonnenschliff klar hervor und vereinfachen so die Ablesbarkeit durch das gehärtete Kunststoffglas.

Meistersinger: Neo in Rensing Green
Meistersinger: Neo in Rensing Green

Das nur 9,7 Millimeter flache Edelstahlgehäuse hat einen Durchmesser von 36 Millimetern. Angetrieben wird der Zeitmesser entweder durch das Automatikkaliber Eta 2824-2 oder durch das Sellita SW 200-1. Preislich liegt das Modell bei 998 Euro. ne

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren