Produkt: Download: Omega Seamaster Planet Ocean 600M im Test
Download: Omega Seamaster Planet Ocean 600M im Test
Die Omega Seamaster Planet Ocean 600M ist eine professionelle Taucheruhr, deren Design Lust auf exotische Destinationen macht. Welche inneren Werte sie hat und ob sie auch im Alltag fern schöner Tauchziele punktet, klärt der Chronos-Test.

Meistersinger: Neo Plus – Baselworld 2017

Die Neo von Meistersinger ist mit ihren 36 Millimetern im Durchmesser vor allem für Damen interessant. Das sachliche Design gefällt aber auch Herren, und so erscheint nun die Neo Plus mit einem 40 Millimeter großen Edelstahlgehäuse.

Meistersinger: Neo Plus in Elfenbein
Meistersinger: Neo Plus in Elfenbein

Auch bei der Farbauswahl hilft Meistersinger nach. Neben den Klassikern Elfenbein und Blau gibt es auch ein grünes und ein schwarzes Zifferblatt. Letzteres wird mit einer roten Datumsscheibe kombiniert. Die grüne Version erhält neu einen roten Zwölf-Uhr-Index. Ganz neu ist das opalinfarbene Zifferblatt, das matt silbrig-weiß schimmert. Die Scheiben werden von einem gewölbten Kunststoffglas geschützt. Im Gehäuseinnern arbeitet ein Schweizer Automatikwerk; entweder das Eta 2824-2 oder sein Pendant das Sellita SW 200-1. Alle fünf Varianten kosten 1.198 Euro. mg

Anzeige

Die Varianten der Neo Plus von Meistersinger im Überblick:

Meistersinger: Neo Plus: Die Neo Plus mit blauem Zifferblatt und grauem Lederband.
Meistersinger: Neo Plus: Die grüne Version der Neo Plus erhält neu einen roten Zwölf-Uhr-Index.
Meistersinger: Neo Plus: Ganz neu in der Meistersinger-Kollektion ist das opalinfarbene Zifferblatt, das matt silbrig-weiß schimmert.
Meistersinger: Neo Plus: Die Neo Plus mit schwarzem Zifferblatt wird mit einer roten Datumsscheibe kombiniert.
Meistersinger: Neo Plus: Der Klassiker der Neo Plus mit elfenbeinfarbenem Zifferblatt.
Schlagwörter: , , , , , , , , ,
Produkt: Download: Test A. Lange & Söhne Odysseus
Download: Test A. Lange & Söhne Odysseus
Mit ihrem ersten Serienmodell in Edelstahl will A. Lange & Söhne auch bei den Luxussportuhren mitmischen. Wir zeigen, wie sich die Odysseus in ihrem ersten Praxistest schlägt.
Produkt anzeigen
Diese Marken und weitere sind unter anderem erhältlich bei:
Juwelier Lorenz in Berlin
Rheinstraße 59
D-12159 Berlin
Store anzeigen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren
Erste Re-Edition der Monaco von 1998

TAG Heuer Monaco: Alles über die Rennsportikone

Mido: Commander Big Date

Mido Commander Big Date

Die kleinen Komplikationen: Das Datum

Sinn Spezialuhren: U50

Die 5 wichtigsten Modelle von Sinn Spezialuhren

Vergleich: die Captain Cook von 1962 (links in der Mitte) und die aktuelle Neuauflage (rechts, mit braunem Band)

5 aktuelle Taucheruhren und ihre historischen Vorbilder

Aristo: AR2538Harley Frontalansicht und Werk

Aristo: Schweizer Uhrwerk mit Micro-Rotor