Produkt: Test der IWC Portugieser Chronograph mit Manufakturkaliber
Test der IWC Portugieser Chronograph mit Manufakturkaliber
IWC hat die Portugieser-Familie im Jahr 2020 um attraktive neue Modelle ergänzt. Eines davon ist der ikonenhafte Chronograph, der jetzt mit einem Manufakturkaliber ausgestattet ist. Das UHREN-MAGAZIN testet den »guten, alten Bekannten« mit rassig grünem Zifferblatt.

Mühle-Glashütte: Robuster Stopper

Harter Bursche: der Marinus Chronograph von Mühle-Glashütte
Harter Bursche: der Marinus Chronograph von Mühle-Glashütte

Der Marinus Chronograph Special Edition Fulda Challenge der sächsischen Uhrenmarke Mühle-Glashütte macht einiges mit: Sein 44 Millimeter großes Gehäuse mit der auffälligen roten Lünette ist dank DLC-Beschichtung besonders kratzfest und hält mithilfe eines 2,5 Millimeter dicken Saphirglases einem Wasserdruck von 30 Bar stand. Die Uhr wird 250-mal für 3.500 Euro angeboten. Sie ist nach dem arktischen Dekathlon Fulda Challenge in der nordkanadischen Provinz Yukon benannt, bei dem die Uhrenmarke Mühle-Glashütte im Januar erstmals als offizieller Zeitnehmer auftrat. Doch auch Markenchef Thilo Mühle und seine Frau sind hart im Nehmen:

Die Fulda Challenge 2012
Die Fulda Challenge 2012 (Bild: HŠussermann/Fulda)

Bei minus 40 Grad Celsius nahmen sie an einer der zehn Disziplinen, dem Halbmarathon, teil. Weitere Etappen bewältigten die Teilnehmer unter anderem mit Schneeschuhen, Hundeschlitten und Skidoos. ak

Produkt: Download Einzeltest: Jaeger-LeCoultre Master Compressor Extreme LAB 2 Tribute to Geophysic
Download Einzeltest: Jaeger-LeCoultre Master Compressor Extreme LAB 2 Tribute to Geophysic
Im Alltag und auf der Zeitwaage: der ausführliche Test des UHREN-MAGAZINS!
Das könnte Sie auch interessieren