Produkt: Download: Glashütte Original Sixties im Test
Download: Glashütte Original Sixties im Test
Die neue Sixties aus der Retro-Kollektion von Glashütte Original zieht mit ihrem grünen Zifferblatt alle Blicke auf sich. Was hat die Uhr zu bieten?

Nomos Glashütte: Club Campus | Baselworld 2017

Neue Einsteigeruhren

Nomos stellt neue Einsteigeruhren vor. Die Club Campus genannte Linie verfügt über ein California-Dial, also ein Zifferblatt, dass auf einer Hälfte arabische, auf der anderen römische Ziffern zeigt. Leuchtmasse sorgt für eine gute Nachtablesbarkeit. Eine farbige Outline bringt etwas Clubatmosphäre.

NOMOS Club 38 Campus
Nomos Club 38 Campus

Es gibt die Campus in den zwei Zifferblattfarben Dunkelgrau und Weiß, sowie in zwei Größen: 36 (1.000 Euro) und 38 mm (1.100 Euro). Nomos sieht vor allem die schenkenden Eltern und Großeltern als Kunden, daher gibt es eine individuelle Gravur auf dem Gehäuseboden kostenlos dazu. Im Innern der Uhr arbeitet das bekannte Manufakturkaliber Alpha mit Handaufzug. jk

Nomos Club 38 Campus am Handgelenk
Nomos Club 38 Campus am Handgelenk
Produkt: Download: Test A. Lange & Söhne Odysseus
Download: Test A. Lange & Söhne Odysseus
Mit ihrem ersten Serienmodell in Edelstahl will A. Lange & Söhne auch bei den Luxussportuhren mitmischen. Wir zeigen, wie sich die Odysseus in ihrem ersten Praxistest schlägt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren