Produkt: Download: Tudor Black Bay GMT im Test
Download: Tudor Black Bay GMT im Test
Mit dem neuen Manufakturkaliber MT5652 kommt die Funktion der Weltzeit in die Tudor Black Bay. Das UHREN-MAGAZIN hat die GMT-Uhr ausführlich getestet.

Nomos Glashütte: Tangente und Club Sport Neomatik | Baselworld 2019

Neue Sportuhren aus Glashütte

Zu echten Sportskanonen macht Nomos Glashütte zwei seiner Klassiker: die Tangente Sport Neomatik und die Club Sport Neomatik. Die 42 Millimeter großen Edelstahluhren werden vom hauseigenen Automatikkaliber 6101 angetrieben, das erstmals 2018 in der Nomos Autobahn Neomatik Datum vorgestellt wurde.

Live-Bilder der Nomos Tangente und Club Sport Neomatik von der Baselworld 2019:

Es bringt neben Stunde und Minute aus dem Zentrum, eine kleine Sekunde bei der Sechs und ein Fensterdatum bei der Drei aufs Zifferblatt. Das robuste Gehäuse schützt mit Dichtungen, Saphirglas und Kronenschutz das äußerst flache Manufakturkaliber bis 30 Bar vor eindringendem Wasser.

Bei der Club-Version meldet ein roter Tubus, wenn der Träger die Krone nicht komplett verschraubt. Die Wasserdichteit vermerkt Nomos mit der englischen Einheit „1000 ft“ in Gold beziehungsweise Rot auf den Zifferblättern.

Nomos: Club Sport Neomatik
Nomos Tangente Sport Neomatik mit weißem Zifferblatt
Kronenschutz und Saphirglasboden bei der der Nomos Tangente Sport Neomatik
Nomos Tangente Sport Neomatik mit blauschwarzem Zifferblatt
Wird die Krone vom Träger nicht komplett eingeschraubt, meldet ein roter Tubus die kleine Nachlässigkeit bei der Club Sport Neomatik
Nomos Club Sport Neomatik: gute Nachtablesbarkeit dank Superluminova

Die beiden Modelle sind auch die ersten Nomos-Uhren, die mit einem Metallband, das an frühere Stretcharmbänder erinnert, konstruiert wurden. Bislang gab es lediglich bei der neuen Club Campus Neomatik die Möglichkeit, ein Metallband zu wählen.

Die neuen Nomos Sport-Neomatik-Modelle sind mit Metallband konstruiert
Die neuen Nomos Sport-Neomatik-Modelle sind mit Metallband konstruiert (Bild: NOMOS Glashuette)

Die neue Club Sport Neomatik kommt mit einem schwarzen Zifferblatt, dessen Indexe, Ziffern und Zeiger mit reichlich weißer Superlominava für eine gute Ablesbarkeit ausgestattet sind. Sie kostet Euro 3.220 Euro. Die Tangente Sport Neomatik ist wahlweise mit weißem Zifferblatt oder mit blauschwarzem Zifferblatt erhältlich. Letztere Version besitzt neben der Wasserdichtheitsangabe in Rot noch einen roten Zeiger für die kleine Sekunde. Blaue und beigefarbene Superluminova sorgt bei der Tangente für sportliche Akzente. Für 3.980 Euro kann man sich die Tangente Sport Neomatik ans Handgelenk schnallen.

Die neuen Sportuhren von Nomos Glashütte: Club Sport Neomatik und Tangente Sport Neomatik mit weißem bzw. blauschwarzem Zifferblatt
Die neuen Sportuhren von Nomos Glashütte: Club Sport Neomatik und Tangente Sport Neomatik mit weißem bzw. blauschwarzem Zifferblatt (Bild: NOMOS Glashuette)

[8493]

Produkt: Download: Mühle-Glashütte ProMare Chronograph im Test
Download: Mühle-Glashütte ProMare Chronograph im Test
Chronos hat die brandneue Sportuhr von Mühle-Glashütte, den ProMare Chronograph, auf seine sportlichen und Alltagsqualitäten getestet.

Kommentare zu diesem Artikel

  1. ….die blauen Zeiger der Tangente mit weissem Zifferblatt würden besser zur Tangente mit schwarzem Zifferblatt passen, da die Indexe des schwarzen Blattes mit blauer Leuchtmasse beschichtet sind. Andersherum würden die old Radium Zeiger der schwarzen Tangente viel besser zur Tangente mit weissem Zifferblatt passen, da auf dem weissen Blatt die Indexe ebenfalls die Farbe old Radium haben. Ist da was schief gegangen, oder ”spielt” Nomos absichtlich mit diesem, nach meinem Geschmack nicht so sehr passenden, Effekt?

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. … da haben Sie , meiner Meinung nach , vollkommen recht.
    Ich habe mich während des Anschauens gefragt, ob da ein Umbau möglich ist bzw. was dieser wohl zusätzlich kosten würde.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren