Omega: Seamaster Planet Ocean 600M Master Chronometer – Baselworld 2016

Omega rüstet seine Planet Ocean zum Master Chronometer auf. Die als Damenuhr deklarierte Seamaster Planet Ocean 600M Master Chronometer passt mit ihren 39,5 Millimetern Größe aber durchaus auch an die Handgelenke der Herren.

Omega: Seamaster Planet Ocean 600M Master Chronometer
Omega: Seamaster Planet Ocean 600M Master Chronometer

Das neue Modell bringt zwei Premieren für die Planet-Ocean-Kollektion: Erstmals kommt Sedna-Gold für das Gehäuse zum Einsatz, und es ist als erstes dieser Uhrenlinie als Master Chronometer ausgezeichnet. Das bedeutet, dass das Automatikkaliber 8801 sowohl von der COSC als auch von der Metas geprüft und ausgezeichnet wurde. Ausgestattet mit einem braunem Zifferblatt und braunem Lederband kostet dieser bis 600 Meter wasserdichte Goldtaucher 18.500 Euro. mg

Produkt: Download: Rolex Oyster Perpetual Sea-Dweller im Test
Download: Rolex Oyster Perpetual Sea-Dweller im Test
Rolex hat die Optik der Taucheruhr Sea-Dweller verändert. Und auch im Innern kommt Neues zum Einsatz! Wie sich das auf den Klassiker auswirkt, klärt der Test.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren