Patek Philippe: Jahreskalenderchronograph – Baselworld 2015

Der beliebte Jahreskalenderchronograph von Patek Philippe kommt nun in einer eleganteren Version: Die Referenz 5905P vereint eine Stoppfunktion mit Flyback und einen Jahreskalender, der nur einmal im Jahr korrigiert werden muss. Das Zifferblatt erstrahlt in Blau oder Schwarz. Das Gehäuse besteht aus Platin und ist 42 Millimeter groß. Für seine Fertigung – das Gehäuse entsteht bei Patek Philippe im Haus – sind fast zwei Wochen Arbeitszeit notwendig.

Patek Philippe: Jahreskalenderchronograph
Patek Philippe: Jahreskalenderchronograph

Durch den Saphirglasboden kann man das automatische Manufakturkaliber CH 28-520 QA 24H betrachten. Mit klassischem Schaltrad und moderner vertikaler Kupplung verspricht es leichte Bedienung und präzises Starten des Stoppsekundenzeigers. Für 67.790 Euro ist der Patek Philippe Jahreskalenderchronograph zu haben. jk

Produkt: Download: Tudor Black Bay Chrono im Test
Download: Tudor Black Bay Chrono im Test
Der Black Bay Chrono würdigt mit modernem Werk 50 Jahre Chronographen-Geschichte der Marke Tudor. Das UHREN-MAGAZIN testet den Retro-Stopper

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren