TAG Heuer: Connected Modular 45 Full Diamond | Baselworld 2018

TAG Heuer lanciert die teuerste Smartwatch der Welt

Jens Koch
von Jens Koch
am 4. April 2018

TAG Heuer stellt mit der Connected Modular 45 Full Diamond für 180.000 Euro die teuerste Smartwatch der Welt vor. Das 45 Millimeter große Gehäuse besteht aus Weißgold und ist mit 589 Baguettediamanten besetzt. Insgesamt kommen so 23,35 Karat zusammen.

TAG Heuer Connected Modular 45 Full Diamond
TAG Heuer Connected Modular 45 Full Diamond

Das Smartwatchmodul lässt sich herausnehmen und gegen das mitgelieferte Modul mit dem Automatikkaliber 5, das auf dem Eta 2824 basiert austauschen. Dieses Modul besitzt noch einmal 72 Diamanten auf der Lünette. Sie wollen mehr darüber erfahren, was eine Smartwatch auszeichnet und was sie kann? Hier erfahren Sie mehr über die Smartphones fürs Handgelenk.

Das austauschbare Modul hat auch den Vorteil, dass man ein neueres Smartwatchmodul einsetzen kann, wenn die Technik sich weiterentwickelt. Man kann so zumindest einen Teil des teuren Gehäuses weiternutzen. jk

Wir haben die TAG Heuer Connected Modular 45 in einem Hands-on genau unter die Lupe genommen. Was die Smartwatch kann, können Sie hier nachlesen.

[4611]

Mühle-Glashütte: Yacht-Timer Bronze

Das neueste Modell der Glashütter Marke Mühle-Glashütte heißt Yacht-Timer Bronze und ist ein maritimer Zeitmesser mit einem besonderen Gehäusematerial. Für Regatta und Segeltörn eignet sich die Uhr unter anderem wegen ihres besonders druckfesten Gehäuses: Auf 300 Meter Wasserdichtheit kommen sonst fast nur Taucheruhren. Erreicht hat … » weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Weitere Artikel zu diesem Thema:

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33802 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche