Produkt: Download: Test der Glashütte Original SeaQ Panoramadatum
Download: Test der Glashütte Original SeaQ Panoramadatum
Das UHREN-MAGAZIN hat die SeaQ mit Panoramadatum von Glashütte Original, die von einer historischen Taucheruhr inspiriert ist, im Labor und im Alltag getestet.

Tutima: M2 Seven Seas – Baselworld 2016

Die M2 gab es bislang nur als Chronographen. Nun verkleinert Tutima das Titangehäuse um zwei Millimeter auf 44 Millimeter und setzt als Basis das Automatikkaliber ETA 2836 ein. Damit entfällt bei der M2 Seven Seas die Stoppfunktion und die Zeitanzeige samt Wochentags- und Datumsindikation steht im Mittelpunkt.

Tutima: M2 Seven Seas
Tutima: M2 Seven Seas

Mit einseitig drehbarer Lünette und einer Druckfestigkeit von bis zu 50 Bar eignet sich das auf der Baselworld 2016 vorgestellte Modell gut, um in die sieben Meere abzutauchen. Dabei hat der Träger die Wahl, ob das Zifferblatt meeresblau oder mattschwarz mit Titan- (1.890 Euro) oder Kevlarband (1.670 Euro) sein soll. mg

Produkt: Download: 4 deutsche GMT-Uhren im Vergleich
Download: 4 deutsche GMT-Uhren im Vergleich
Deusche reisen gern. Geht es weit weg, leisten Uhren mit zweiter Zeitzone gute Dienste. Das UHREN-MAGAZIN hat vier GMT-Uhren von Meisteringer, Stowa, Mühle-Glashütte und Union Glashütte einem ausführlichen Test unterzogen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren