Wie Chronoswiss den Regulator neu gestaltet

Chronoswiss stellte 1987 die erste serienmäßige Armbanduhr mit Regulatorzifferblatt vor. Bei diesem Typ Uhr steht die Minute im Fokus – ihr Zeiger dreht sich als einziger im Zentrum des Zifferblatts, die Stunden- und Sekundenindikationen weichen auf separate Hilfszifferblätter aus. Chronoswiss kehrt nun zu seinen Wurzeln zurück, interpretiert die Gestaltung des Regulators aber völlig neu. So hat sich die Schweizer Marke ihrem neuen Slogan “Regulate your time” verschrieben. Was das bedeutet und wie Chronoswiss die besondere Ästhetik des Regulators wandelt, zeigt Karlo Burgmayer, Managing Director Sales & Marketing, im Video:

 

Produkt: Download: Die Rolex Daytona im Test
Download: Die Rolex Daytona im Test
Chronos testete eine der ersten neuen Stahl-Daytonas mit Keramiklünette von Rolex.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren