Produkt: UHREN-MAGAZIN 1/2020
UHREN-MAGAZIN 1/2020
Seiko: Die Prospex LX mit Kompasslünette im Text +++ Trend: Luxus in Edelstahl +++ IWC, Oris, Alpina, Breitling: Neue Flieger- und GMT-Uhren

Zenith: Pilot Type 20 Extra Special 40 mm | Baselworld 2018

Fliegeruhr im 40-Millimeter-Bronzegehäuse

Die bereits im vergangenen Jahr von Zenith vorgestellte Pilot Type 20 Extra Special 40 mm mit dem gemäßigten Gehäusedurchmesser erhält nun eine Schale aus Bronze. Das im Laufe der Zeit “alternde” Material passt gut zum Retro-Look der Fliegeruhr.

Zenith: Pilot Type 20 Extra Special im 40-Millimeter-Bronzegehäuse mit blauem Zifferblatt
Zenith: Pilot Type 20 Extra Special im 40-Millimeter-Bronzegehäuse mit schwarzem Zifferblatt

Das Modell fügt sich mit breiter, geriffelter Krone, übergroßen Leuchtziffern und dem automatischen Elite-Manufakturkaliber 679 harmonisch in die Pilot-Familie ein. Die bis zehn Bar druckfeste Pilot Type 20 Extra Special 40 mm kann wahlweise am mattblauen oder khaki-grünen Band aus geöltem Nubukleder getragen werden und kostet 5.900 Euro. MaRi

Anzeige

[4734]

Produkt: Download: Rolex Deepsea D-blue im Test
Download: Rolex Deepsea D-blue im Test
Die Chronos-Redaktion testet die neue Rolex Deepsea mit D-blue-Zifferblatt und neuem Manufakturkaliber.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren