Produkt: Download: Grand Seiko Spring Drive Diver’s SBGA229 im Test
Download: Grand Seiko Spring Drive Diver’s SBGA229 im Test
Seikos Taucheruhr SBGA229 verbindet traditionelle Mechanik mit der Ganggenauigkeit von Elektronik. Schaffen die Japaner den Spagat und was taugt die Tauchruhr? Unser Test klärt auf.

Zenith: Pilot Type 20 Extra Special Silver | Baselworld 2019

Fliegeruhr mit Gehäuse aus Silber

Zenith lässt erneut Luftfahrtgeschichte aufleben und präsentiert gleichzeitig eine Materialpremiere: Die Pilot Type 20 Extra Special Silver ist die erste Uhr des Hauses mit einem Gehäuse und einem Zifferblatt aus echtem Silber. Davon heben sich die charakteristischen übergroßen Ziffern und die facettierten Kathedralzeiger im Vintage-Stil effektvoll ab.

Zenith: Pilot Type 20 Extra Special Silver
Zenith: Pilot Type 20 Extra Special Silver

Als mechanischer »Bordcomputer« gibt das Automatikkaliber Elite 679 mit einer Gangreserve von 50 Stunden den Takt vor. Das Gehäuse der auf 250 Modelle limitierten Fliegeruhr misst stolze 45 Millimeter im Durchmesser und ist bis zehn Bar wasserdicht. Die Gravur auf dem Boden weist die Pilot Type 20 Extra Special Silver als echtes »Zenith Flying Instrument« aus. Der Preis liegt bei 7.900 Euro mit Lederband. sz

Anzeige

[8230]

Produkt: Download Fliegeruhren-Test: Bell & Ross, IWC und Zenith
Download Fliegeruhren-Test: Bell & Ross, IWC und Zenith
Das UHREN-MAGAZIN schickt Fliegeruhren von Bell & Ross, IWC und Zenith in den Vergleichstest.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren