Certina: Die neuen Uhren 2022

Seit über 130 Jahren widmet sich Certina der anspruchsvollen Schweizer Uhrmacherkunst. Die Marke setzt auf hochwertige Verarbeitung, moderne Techniken – und echten Sportsgeist. Sportlichkeit ist bei Certina mehr als äußerer Schein: Es geht um Verlässlichkeit, Dynamik und Höchstleistungen. Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, unterliegen alle Certina Zeitmesser strengen Qualitätskriterien. Sie spiegeln sich in dem kompromisslos robusten DS Konzept der „Doppelten Sicherheit“ wider, das seit 1959 jeden einzelnen Certina-Zeitmesser so extrem widerstandsfähig macht.

Certina: DS Chronograph Automatic 1968
Certina: DS Super PH500M STC Special Edition
Certina: DS Action Diver
Certina: DS-8
Certina: DS-2

Die Uhren von Certina tragen ausnahmslos das Herkunfts- und Gütesiegel „Swiss Made“, das sie als authentische Vertreter der Schweizer Uhrmacherkunst ausweist. Die Marke ist seit 1888 hier beheimatet und ihren Wurzeln zutiefst verpflichtet. Engagement zu zeigen ist der Marke ein besonderes Anliegen, bei der Uhrenherstellung genauso wie in langfristigen Partnerschaften. Certina macht sich für seine zahlreichen Freunde stark, so etwa für das Team der Sea Turtle Conservancy, das sich für den Schutz der Meeresschildkröten und ihrer natürlichen Lebensräume einsetzt.

Die wichtigsten Fakten über die neuen Uhren von Certina:

Certina DS Chronograph Automatic 1968

Referenz | C040.462.18.051.00
Werk |
A05.H31, Automatik
Gehäuse | 316L Stahl, 43,5 Millimeter Durchmesser, 14,75 Millimeter Höhe
Besonderheiten | DS Konzept der doppelten Sicherheit, Saphirglaslünette, Saphirglas, Wasserdichtigkeit 20bar, antimagnetische Silizium Spirale, 60 Stunden Gangreserve, verschraubte Krone, Sichtboden, Armband aus tide ocean material
Preis | 1.990 Euro*
Weitere Informationen | bei Certina

Certina: DS Chronograph Automatic 1968

Certina: DS Super PH500M STC Special Edition

Certina DS Super PH500M STC Special Edition

Referenz | C037.407.18.040.10
Werk |
Powermatic 80.611, Automatik
Gehäuse | 316L Stahl, 43 Millimeter Durchmesser, 14,95 Millimeter Höhe
Besonderheiten | Sondermodell Sea Turtle Conservancy, gravierter Gehäuseboden mit Logo der STC, DS Konzept der doppelten Sicherheit, Saphirglas, Taucheruhr 500M ISO 6425:2018, antimagnetische Nivachron Spirale, 80 Stunden Gangreserve, verschraubte Krone, Armband aus tide ocean material, Sonderverpackung aus recycelbaren Materialien
Preis | 895 Euro*
Weitere Informationen | bei Certina

Certina DS Action Diver

Referenz | C032.607.11.051.00
Werk |
Powermatic 80.611, Automatik
Gehäuse | 316L Stahl, 43 Millimeter Durchmesser, 13,1 Millimeter Höhe
Besonderheiten | DS Konzept der doppelten Sicherheit, Keramiklünette einseitig drehbar, Saphirglas, Taucheruhr 300M ISO 6425:2018, antimagnetische Nivachron™ Spirale, 80 Stunden Gangreserve, verschraubte und geschütze Krone, Schließe mit Tauchverlängerung
Preis | 915 Euro*
Weitere Informationen | bei Certina

Certina: DS Action Diver

Certina: DS-8

Certina DS-8

Referenz | C033.807.44.047.00
Werk |
Powermatic 80.611, Automatik
Gehäuse | Titan, 40,5 Millimeter Durchmesser, 11,62 Millimeter Höhe
Besonderheiten | DS Konzept der doppelten Sicherheit, Saphirglas, antimagnetische Nivachron Spirale, 80 Stunden Gangreserve, geschütze Krone, Sichtboden
Preis | 790 Euro*
Weitere Informationen | bei Certina

Certina DS-2

Referenz | C024.407.11.051.00
Werk |
Powermatic 80.611, Automatik
Gehäuse | 316L Stahl, 40 Millimeter Durchmesser, 12,65 Millimeter Höhe
Besonderheiten | DS Konzept der doppelten Sicherheit, Saphirglas, antimagnetische Nivachron Spirale, 80 Stunden Gangreserve, verschraubte Krone, Sichtboden
Preis | 955 Euro*
Weitere Informationen | bei Certina

Certina: DS-2

*Unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt.

Produkt: Download: Taucheruhr Certina DS PH200M im Test
Download: Taucheruhr Certina DS PH200M im Test
Mit der DS PH200M bringt Certina eine seiner frühen Taucheruhren zurück an die Oberfläche. Spannend: Nicht nur das Design, sondern auch die Technik ist historisch. Chronos hat die Taucheruhr getestet.
Das könnte Sie auch interessieren