Produkt: UHREN-MAGAZIN 2/2019 Digital
UHREN-MAGAZIN 2/2019 Digital
PATEK PHILIPPE AQUANAUT Der Chronograph im exklusiven Text+++DIE NEUEN UHREN 2019 Die wichtigsten Neuheiten vom Genfer Uhrensalon+++TAUCHERUHR FÜR PROFIS Die Omega Seamaster Diver 300 M im Test+++LEGENDEN UND IHRE UHREN Von Charles Lindbergh bis Elvis Presley

A. Lange & Söhne: 1815 Tourbillon – SIHH 2014

Die Manufaktur A. Lange & Söhne aus Glashütte in Sachsen setzt ihre Reihe der innovativen Tourbillons fort: Bei der 1815 Tourbillon lässt sich die Zeit einfach einstellen, da es nicht nur einen Sekundenstopp gibt, sondern auch der Sekundenzeiger auf dem Tourbillon auf null gestellt wird, sobald man die Krone zieht. 2008 stellte Lange das weltweit erste Tourbillon mit Sekundenstopp vor. Die Sekundennullstellung „Zero-Reset“ kennt man seit 1997 von der Langematik.

A. Lange & Söhne: 1815 Tourbillon, Rotgold
A. Lange & Söhne: 1815 Tourbillon, Rotgold

A. Lange & Söhne: 1815 Tourbillon, Platin
A. Lange & Söhne: 1815 Tourbillon, Platin

Die 1815 ist nun aber das erste Tourbillon überhaupt, das über einen nullstellbaren Sekundenzeiger verfügt. Das manufaktureigene Handaufzugskaliber L102.1 verfügt zudem über eine angenehm lange Gangreserve von 72 Stunden. Die 39,5 Millimeter große Uhr kostet in Rotgold 132500 Euro. Die auf 100 Exemplare limitierte Version in Platin schlägt mit 162500 Euro zu Buche. jk

A. Lange & Söhne: 1815 Tourbillon, Schriftzug:
A. Lange & Söhne: 1815 Tourbillon, Detailansicht Tourbillon:
A. Lange & Söhne: 1815 Tourbillon, Detailansicht Zero-Reset:
A. Lange & Söhne: 1815 Tourbillon, Skizze Zero-Reset:
A. Lange & Söhne: 1815 Tourbillon, Werkrückseite:
Schlagwörter: , ,
Produkt: Chronos Digital 03/2018
Chronos Digital 03/2018
Was sich bei Breitling alles ändert: Neuer Chef, neues Logo, neue Uhren +++ Messen Basel & Genf +++ Patek Philippe: Was die Nautilus so besonders macht
Produkt anzeigen
Diese Marken und weitere sind unter anderem erhältlich bei:
Uhrmachermeister Hübner in Wien
Am Graben 28
1010 Wien
Store anzeigen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren

Spiralfedern

A. Lange & Söhne: 1815 Thin Honeygold

A. Lange & Söhne: 1815 Thin Honeygold “Homage to F. A. Lange”

Die Teilnehmer der Leserreise 2020 vor dem Mathematisch-Physikalischen Salon in Dresden

UHREN-MAGAZIN-Leserreise 2020: Zu Besuch in Glashütte und Dresden

Hermès: Neue Version der Arceau L’heure de la lune mit „Black Sahara“-Meteoritenzifferblatt

14 ungewöhnliche Mondphasenuhren

Wilhelm Schmid, CEO von A. Lange & Söhne

Interview: Wilhelm Schmid, CEO von A. Lange & Söhne

6 Merkmale Glashütter Uhrwerke