Produkt: Download: Design der Fliegeruhren von Breitling und IWC
Download: Design der Fliegeruhren von Breitling und IWC
Breitling und IWC stellen beide Fliegeruhren her, ihr Design könnte jedoch nicht unterschiedlicher sein.

IWC: Große Fliegeruhr Heritage 55 – SIHH 2016

Das Jahr 2016 widmet die IWC ihren Fliegeruhren. Neben ganz neuen Modellen kommt auch die Große Fliegeruhr Heritage 55 auf den Markt, die sich in einigen Gestaltungselementen am Ur-Modell von 1940 orientiert. So besitzt die Dreizeigeruhr wie ihre Vorgängerin die stattliche Größe von 55 Millimetern.

IWC: Große Fliegeruhr Heritage 55
IWC: Große Fliegeruhr Heritage 55

IWC: Große Fliegeruhr Heritage 55 - Rückseite
IWC: Große Fliegeruhr Heritage 55 – Rückseite

Ein Zugeständnis an die Moderne ist das verwendete Material Titan anstelle von Edelstahl, mit dem die Uhr leichter getragen werden kann. Ebenfalls dem historischen Vorbild entsprechend sitzt statt der Zwölf das Orientierungsdreieck mit den zwei Punkten auf dem schwarzen Zifferblatt, wie es für die Beobachtungsuhren aus dem 20. Jahrhundert typisch war. Neu dagegen ist die kleine Sekunde bei der Sechs. Die Große Fliegeruhr von 1940 war mit einer zentralen Sekunde ausgestattet. Das historische Kaliber 52 besaß eine Unruh-Stoppvorrichtung, die das Einstellen der Zeit erleichterte. Das übernimmt IWC für das hauseigene Handaufzugskaliber 98300, das dank Weicheiseninnengehäuse vor Magnetfeldern geschützt ist. Lediglich 100 Exemplare stellt die Schaffhauser Marke von der Großen Fliegeruhr Heritage 55 her, jedes einzelne davon kostet 16.300 Euro. mg

Produkt: Download Einzeltest: A. Lange & Söhne Lange 1
Download Einzeltest: A. Lange & Söhne Lange 1
Der Klassiker A. Lange & Söhne Lange 1 bekommt ein neues Werk. Wie es sich bewährt, lesen Sie im Chronos-Test!

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Sehr geehrte Damen und Herren

    wo gibt es noch ein solche Uhr zu kaufen? Oder will jemand seine Uhr verkaufen?
    Freue mich auf positive Nachrichten.

    Mit besten Grüssen
    Niklaus Bay

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Hallo Herr Bay, vielen Dank für Ihren Kommentar. Da es das Modell nur als limitierte Edition mit einer Auflage von 100 Exemplaren gab, wird es etwas schwierig sein, noch bei einem IWC-Händler ein Modell zu erhalten. Sie können sich direkt bei IWC oder vor Ort bei einem Juwelier (IWC-Konzessionär) informieren. Sie können aber auch einmal bei Chrono24.de schauen, ob jemand dieses Modell verkaufen möchte.Beste Grüße!

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren