IWC: Jan Frodeno trägt Portofino der Zukunft

Im Rahmen des Genfer Uhrensalons SIHH 2017 veranstaltete IWC Schaffhausen am Dienstagabend ihre obligatorische Gala. Eingeladen waren zahlreiche Prominente, unter anderem der deutsche Triathlet und Gewinner des Ironman Hawaii Jan Frodeno. Seit Juli 2016 hält er zudem die Weltbestzeit auf der Triathlon-Langdistanz. Zum Anzug trug Jan Frodeno ein IWC-Modell, das offiziell erst im Juli 2017 lanciert wird. Es handelt sich dabei um die IWC Portofino Handaufzug Mondphase. Im Interview mit Melanie Feist, verantwortliche Online-Redakteurin von Watchtime.net, verrät er außerdem, welche Uhren er besonders schätzt.

Produkt: Download: IWC Ingenieur Chronograph Classic im Test
Download: IWC Ingenieur Chronograph Classic im Test
Das UHREN-MAGAZIN testet den überarbeiteten IWC Ingenieur Chronograph Classic mit dem neuen Manufakturkaliber 69375.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren