Produkt: Download: Taucheruhr Certina DS PH200M im Test
Download: Taucheruhr Certina DS PH200M im Test
Mit der DS PH200M bringt Certina eine seiner frühen Taucheruhren zurück an die Oberfläche. Spannend: Nicht nur das Design, sondern auch die Technik ist historisch. Chronos hat die Taucheruhr getestet.

IWC: Pilot’s Watch Chronograph TOP GUN Edition „Mojave Desert“ | SIHH 2019

Die IWC-Fliegeruhr in sandfarbener Keramik und mit Manufakturwerk

IWC stellt mit der Pilot’s Watch Chronograph TOP GUN Edition „Mojave Desert“ die erste Uhr in sandfarbener Keramik vor. Dazu passt das dunkelbraune Zifferblatt, die sandfarbene Leuchtmasse auf Zeigern und Indexen und das ebenfalls in diesem Farbton gehaltene Textilband.

IWC Pilot’s Watch Chronograph TOP GUN Edition „Mojave Desert“
IWC Pilot’s Watch Chronograph TOP GUN Edition „Mojave Desert“

Die TOP-GUN-Linie, die IWC 2007 einführte, trägt den Spitznamen der des Strike Fighter Tactics Instructor Program der US Navy. Die sandfarbene Keramik ist von der Mojave-Wüste inspiriert, wo sich mit der Naval Air Weapons Station China Lake die flächenmäßig größte Basis der US Navy befindet.

Anzeige

Wristshot der IWC Pilot’s Watch Chronograph TOP GUN Edition „Mojave Desert“
Wristshot der IWC Pilot’s Watch Chronograph TOP GUN Edition „Mojave Desert“

Als Motor dient dem Chronographen Manufakturkaliber 69380 mit Schaltrad, beidseitigen Klinkenaufzug und 46 Stunden Gangreserve. IWC baut lediglich 500 Exemplare zum Preis von je 9.050 Euro. jk

[7736]

Produkt: Download: Patek Philippe Aquanaut Chronograph im Test
Download: Patek Philippe Aquanaut Chronograph im Test
Patek Philippe hat die Aquanaut erstmals mit einem Chronographenkaliber ausgestattet - eine Komplikation die zu der sportlichen Linie passt. Das UHREN-MAGAZIN hat die Luxussportuhr getestet.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren