Produkt: Download: Vergleichstest elegante Uhren von Frédérique Constant, Longines und Montblanc
Download: Vergleichstest elegante Uhren von Frédérique Constant, Longines und Montblanc
Frédérique Constant Classic Manufacture, Longines Master Collection, Montblanc Star Classique Date Automatic: Welche der drei eleganten Uhren entscheidet den Test für sich?

Jaeger-LeCoultre: Reverso One Duetto Moon

Ganz in der Tradition des Art déco erscheint das versilberte und guillochierte Zifferblatt der Jaeger-LeCoultre Reverso One Duetto Moon. Doch die Reverso wäre keine Duetto, gäbe es auf der Rückseite nicht ein zweites Zifferblatt.

Jaeger-LeCoultre: Reverso One Duetto Moon
Jaeger-LeCoultre: Reverso One Duetto Moon

Vor glitzernd blauem Hintergrund erscheinen hier die Mondphase sowie Stunde und Minute. Über und unter der Anzeige zieht sich ein Band aus Diamanten entlang.

Anzeige

Jaeger-LeCoultre: Reverso One Duetto Moon
Jaeger-LeCoultre: Reverso One Duetto Moon Rückseite

Ins nur 10 Millimeter hohen Edelstahlgehäuse mit den Seitenmaßen 40,1 auf 20 Millimeter hat Jaeger-LeCoultre das Handaufzugswerk 842 eingeschalt. Die Reverso One Duetto Moon am blauen Lederband ist für 11.550 Euro zu haben.

Produkt: UHREN-MAGAZIN Digital 2/2018
UHREN-MAGAZIN Digital 2/2018
IWC Ingenieur Chronograph: Der neue Klassiker im Test +++ Marktübersicht: 80 Modelle unter 1000 Euro +++ Schwerpunkt: Retrouhren +++ Test: Longines Big Eye +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren