Produkt: Download: Rolex Oyster Perpetual Sea-Dweller im Test
Download: Rolex Oyster Perpetual Sea-Dweller im Test
Rolex hat die Optik der Taucheruhr Sea-Dweller verändert. Und auch im Innern kommt Neues zum Einsatz! Wie sich das auf den Klassiker auswirkt, klärt der Test.

Panerai: Luminor 1950 Submersible 42 mm – SIHH 2017

Mit der neuen Kollektion Luminor 1950 Submersible stellt Panerai unter anderem zwei neue Taucheruhren mit einem 42 Millimeter großen Gehäuse vor. Wie allen Neuvorstellungen ist ihnen das in Neuchâtel entwickelte und gefertigte Automatikwerk P.9010 zu eigen. Es bietet nach Vollaufzug eine dreitägige Gangreserve und ist mit sechs Millimetern 1,9 Millimeter flacher als das Kaliber P.9000, auf dem es basiert.

Panerai-Automatikwerk P.9010
Panerai-Automatikwerk P.9010

In Edelstahl kommt die Panerai Luminor PAM 00682 neu auf den Markt. Sie besitzt eine nur gegen den Uhrzeigersinn drehbare Lünette, welche die verbleibende Tauchzeit anzeigt und durch ein patentiertes Verstellsystem besonders präzise einstellbar sein soll. Die bekannte Kronenschutzbrücke trägt zur Wasserdichtheit des Edelstahlmodells bis zu 30 Bar bei. Sie ist auf 1.000 Exemplare limitiert und kostet 8.500 Euro.

Anzeige

Panerai: Luminor 1950 Submersible 42 Millimeter in Edelstahl
Panerai: Luminor 1950 Submersible 42 Millimeter in Edelstahl

Nur bis zehn Bar wasserdicht ist das Rotgoldmodell Panerai Luminor PAM 00684. Wie das Edelstahlmodell verfügt es über ein gut ablesbares Zifferblatt, wie es die Taucheruhrennorm ISO 6245 verlangt.

Panerai: Luminor 1950 Submersible 42 Millimeter in Rotgold
Panerai: Luminor 1950 Submersible 42 Millimeter in Rotgold

Das Uhrwerk P.9010 besitzt einen Sekundenstopp und ein System zum Einstellen der Zeit durch Vor- oder Zurückdrehen des Stundenzeigers in Stunden-Schritten ohne Beeinträchtigung des Gangs der Uhr. Das Rotgoldmodell der Panerai Luminor 1950 ist auf 250 Exemplare limitiert und kostet 25.900 Euro. tw

Produkt: Download:  Panerai Luminor Submersible 1950 3 Days im Praxistauchtest
Download: Panerai Luminor Submersible 1950 3 Days im Praxistauchtest
Chronos unterzieht die Panerai Luminor Submersible 1950 Amagnetic 3 Days Automatic Titanio einem Härtetest. Wie schlägt sich die Uhr beim Eistauchen?

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren