Produkt: Download Marktübersicht: Mechanische Uhren unter 39 Millimeter
Download Marktübersicht: Mechanische Uhren unter 39 Millimeter
Das Angebot des Uhrenmarkts im Überblick: 90 mechanische Uhren unter 39 Millimeter zeigt die Marktübersicht aus UHREN-MAGAZIN 1.2018 mit Bild, Daten und Preis.

Parmigiani: 3 neue Modelle der Bugatti Type 370 – SIHH 2015

Zum 10-jährigen Bestehen seiner Partnerschaft mit der Luxusautoschmiede Bugatti bringt Parmigiani gleich drei Unikate der Bugatti Type 370. Diese Serie ist für ihre besondere Gehäuseform mit sechs Saphirgläsern und ihre zehntägige Gangautonomie dank Manufaktur-Handaufzugswerk PF370 mit zwei Federhäusern bekannt.

Parmigiani: Bugatti Type 370 Révélation

Die neue Roségolduhr namens Révélation fällt durch ihr Klappgitter über dem oberen Saphirglas auf. Es ist vom Kühlergrill des Supersportwagens Bugatti Veyron inspiriert und lässt sich per Knopfdruck öffnen, um Einblick ins Werk und auf die trommelförmige Gangreserveanzeige zu geben. Die Parmigiani Bugatti Révélation kostet etwa 340.000 Euro.

Anzeige

Parmigiani: Révélation
Parmigiani: Révélation

Parmigiani: Bugatti Type 370 Mythe

Ohne Kühlergrill muss die roségoldene Modellvariante Mythe auskommen. Dafür sticht sie durch ihre teils grau gekörnten, teils goldenen Oberflächen ins Auge. Der Preis liegt wie der der Révélation bei circa 340.000 Euro.

Parmigiani: Mythe
Parmigiani: Mythe

Parmigiani: Bugatti Type 370 Victoire

In Weißgold präsentiert sich das dritte Unikat mit Namen Victoire. Es trägt auf seinem Gehäuse aufwändige Gravuren, die sich auf dem Kalbslederband fortsetzen. Die Zeit lässt sich wie bei jeder Bugatti Type 370 von einem senkrecht stehenden Zifferblatt ablesen. Kostenpunkt: rund 350.000 Euro. ak

Parmigiani: Victoire
Parmigiani: Victoire
Produkt: UHREN-MAGAZIN 2/2019
UHREN-MAGAZIN 2/2019
PATEK PHILIPPE AQUANAUT Der Chronograph im exklusiven Text+++DIE NEUEN UHREN 2019 Die wichtigsten Neuheiten vom Genfer Uhrensalon+++TAUCHERUHR FÜR PROFIS Die Omega Seamaster Diver 300 M im Test+++LEGENDEN UND IHRE UHREN Von Charles Lindbergh bis Elvis Presley

Kommentar zu diesem Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren