Produkt: Chronos Digital 05/2017
Chronos Digital 05/2017
25 Jahre Jubiläumsausgabe +++ Patek Philippe & Rolex: Wer ist die Nummer eins unter den Uhrenmarken? +++ Moonwatch-Stars +++ Test: Rolex +++

Gucci G-Timeless Automatic zu gewinnen

Die Gucci G-Timeless Automatic wirkt klassisch, nutzt für die Zeitanzeige jedoch verspielte Motive: Außer bei der Drei, Sechs, Neun und Zwölf die goldfarbenen Indexe sind als Bienchen, Sterne und Herz gestaltet. Das Zifferblatt selbst ziert eine Rosettenguillochierung. Für Antrieb und Takt ist ganz seriös das Automatikwerk Eta 2824 zuständig. Den Rahmen des Ganzen gibt ein 38 Millimeter großes Edelstahlgehäuse.

Gucci: G-Timeless Automatic
Gucci: G-Timeless Automatic

Sie haben sich in diese verspielte Uhr verliebt? Dann wählen Sie mit beim Finale der Goldenen Unruh 2017 auf Focus Online – mit etwas Glück können Sie die G-Timeless Automatic oder eine von 15 weiteren wertvollen Uhren gewinnen.

Anzeige

Unter allen Teilnehmern der Leserwahl, die das UHREN-MAGAZIN gemeinsam mit Focus und Focus Online ausrichtet, wird eine G-Timeless Automatic im Wert von 1.350 Euro verlost. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Gucci!


Goldene Unruh 2017

Die Uhr wird als Sachpreis zur Verfügung gestellt. Ein Umtausch oder eine Auszahlung in bar ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, ebenso Mitarbeiter und Angehörige der ausrichtenden Verlage und der angetretenen Unternehmen.

Die Wahl zur Goldenen Unruh 2017 ist beendet. Die Ergebnisse erfahren Sie am 21. Februar 2017 hier auf Watchtime.net.

Produkt: UHREN-MAGAZIN 6/2018
UHREN-MAGAZIN 6/2018
Glashütte Original: Vintage-Uhr Sixties im Test +++ Porsche Design: 1919 Chronotimer Flyback im Test +++ Special: Die besten Damenuhren des Jahres +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren