Guinand Flight Engineer zu gewinnen

Goldene Unruh 2021: Jetzt die besten Uhren der Welt wählen!

Die Guinand Flight Engineer – mit ihrem Durchmesser von 40,6 Millimetern und einer Wasserdichtheit bis zehn Bar – ist eine Fliegeruhr, wie sie im Buche steht. Mit ihrem speziell entwickelten Innengehäuse aus reinem Weicheisen adressiert sie die Gefahren durch Magnetfelder, die uns ständig umgeben, und schützt das automatische Sellita SW 220 vor deren negativen Auswirkungen.

Guinand: Flight Engineer Goldene Unruh 2020
Guinand: Flight Engineer im Wert von 1.413 Euro

Die Edelstahluhr wird am schwarzen Lederband getragen und kostet 1.413 Euro. Wenn Sie mit der Flight Engineer abheben möchten, dann wählen Sie bei der Goldenen Unruh 2021 die besten Uhren der Welt und gewinnen Sie selbst mit etwas Glück eine von 23 wertvollen Uhren. Unter allen Teilnehmern der Leserwahl, die das UHREN-MAGAZIN gemeinsam mit Focus und Focus Online ausrichtet, wird eine Flight Engineer von Guinand im Wert von 1.413 Euro verlost. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Guinand! Die Uhr wird als Sachpreis zur Verfügung gestellt. Ein Umtausch oder eine Auszahlung in bar ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, ebenso Mitarbeiter und Angehörige der ausrichtenden Verlage und der angetretenen Unternehmen.

Anzeige

Hier können Sie an der Wahl zur Goldenen Unruh 2021 teilnehmen:

Die Abstimmung ist beendet. 23.10.2020

Produkt: Download: Tiden-Uhren von Sinn Spezialuhren und Wempe Glashütte im Vergleichstest
Download: Tiden-Uhren von Sinn Spezialuhren und Wempe Glashütte im Vergleichstest
Das UHREN-MAGAZIN war mit der Iron Walker Tide von Wempe Glashütte und der 240 St GZ von Sinn Spezialuhren im Wattenmeer unterwegs. Wer die Gezeiten besser kennt, zeigt der Vergleichstest.

Kommentare zu diesem Artikel

  1. Gefällt mir. Schönes Disign.

    Auf diesen Kommentar antworten
  2. Sportlich sachliches Funktionsdesign. Sehr ansprechend. Wie alle Uhren von Guinand.
    Trage selbst den Chronograph Nr. 655 und bin begeistert wie am ersten Tag.

    Auf diesen Kommentar antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren