Produkt: UHREN-MAGAZIN 6/2019
UHREN-MAGAZIN 6/2019
TUDOR: Das erfolgsgeheimnis der Rolex-Tochter +++ CERTINA: Neue Standards beim Magnetschutz +++ TEST: Tissot - Die Seastar mit Powermatic-80-Kaliber +++ SHOPPING-GUIDE: Die besten Juweliere

Monblanc: Heritage Automatic zu gewinnen

Goldene Unruh 2022: Jetzt die besten Uhren der Welt wählen!

Retro-Charme vermittelt die Heritage Automatic von Montblanc mit ihrem von oben aufgesetzten, nur leicht gewölbten Saphirglas in Glasbox-Bauweise, dem gewölbten Zifferblatt, den gekrümmten Dauphine-Zeiger und den punktförmigen Stundenindexe.

Montblanc: Heritage Automatic, 2.150 Euro
Zu gewinnen bei der Goldenen Unruh 2022: die Montblanc Heritage Automatic, 2.150 Euro

Historische Modelle der Marke Minerva, die 2007 in Montblanc aufgegangen ist, dienten als Inspirationsquelle für das Modell. Die 40 Millimeter große Edelstahluhr wird vom Automatikkaliber MB 24.26, das auf dem Sellita-Kaliber SW 200 basiert, angetrieben. Getragen wird die 2.150 Euro teure Retrouhr am grauen Sfumato-Alligatorlederband. Sie möchten die Montblanc Heritage Automatic gerne selbst tragen?
Dann wählen Sie bei der Goldenen Unruh 2022 die besten Uhren der Welt und gewinnen Sie selbst mit etwas Glück eine von 23 wertvollen Uhren. Unter allen Teilnehmern der Leserwahl, die das UHREN-MAGAZIN gemeinsam mit Focus und Focus Online ausrichtet, wird eine Montblanc Heritage Automatic verlost. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Montblanc! Die Uhr wird als Sachpreis zur Verfügung gestellt. Ein Umtausch oder eine Auszahlung in bar ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, ebenso Mitarbeiter und Angehörige der ausrichtenden Verlage und der angetretenen Unternehmen.

Anzeige

Hier können Sie an der Wahl zur Goldenen Unruh 2022 teilnehmen:

Jetzt beginnen: Goldene Unruh 2022: Kategorie A bis 2.500 Euro

Goldene Unruh 2022 – hier abstimmen und gewinnen!

[14939]

Seiko: Prospex Land Automatik
Seiko: Die neuen Uhren 2021
Seiko ist berühmt für seine bahnbrechenden Uhrendesigns und bietet eine große Auswahl an Armbanduhren für Männer und Frauen. Die Geschichte von Seiko begann 1881 als der 21-jährige Unternehmer Kintaro Hattori im Zentrum Tokios ein Geschäft eröffnete, in dem er Armband- und Wanduhren reparierte und verkaufte. Anzeige Heute, nach über 140 Jahren Innovation, widmet sich die...

Produkt: Download Tudor Black Bay Fifty-Eight Navy Blue im Test
Download Tudor Black Bay Fifty-Eight Navy Blue im Test
Die neue Retrotaucheruhr Black Bay Fifty-Eight Navy Blue von Tudor ist optisch sehr gelungen. Kann sie mehr als gut aussehen? Ihre Funktionalität muss sie im Chronos-Test beweisen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren