Produkt: Download: Vergleichstest von Uhren mit Großdatum – drei deutsche Hersteller im Test
Download: Vergleichstest von Uhren mit Großdatum – drei deutsche Hersteller im Test
Uhren für Einsteiger mit Großdatum? Das UHREN-MAGAZIN hat drei getestet!

Zu gewinnen: Frederique Constant Highlife Automatic COSC

Goldene Unruh 2021: Jetzt die besten Uhren der Welt wählen!

Frederique Constant stellt neue Modellvarianten in der vor 21 Jahren eingeführten Highlife-Kollektion vor. Die 41 Millimeter große Highlife Automatic COSC trägt eine stilisierte Weltkugel auf dem Zifferblatt. In Innern der Uhr zieht das Automatikkaliber Sellita SW 200 seine runden.

Frederique Constant: Highlife Automatic COSC Goldene Unruh 2020
Frederique Constant: Highlife Automatic COSC im Wert von 1.795 Euro

Die Dreizeigeruhr ist wahlweise mit einem integrierten Metallband oder einem Kalbslederband mit Krokoprägung erhältlich; ein Kautschukband liegt jeweils bei und lässt sich dank einfachem Klicksystem ohne Werkzeug an der Uhr montieren. Kostenpunkt: 1.795 Euro. Ihnen gefällt die Highlife Automatic COSC von Frederique Constant? Dann wählen Sie bei der Goldenen Unruh 2021 die besten Uhren der Welt und gewinnen Sie selbst mit etwas Glück eine von 23 wertvollen Uhren. Unter allen Teilnehmern der Leserwahl, die das UHREN-MAGAZIN gemeinsam mit Focus und Focus Online ausrichtet, wird eine Frederique Constant Highlife Automatic COSC im Wert von 1.795 Euro verlost. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Frederique Constant! Die Uhr wird als Sachpreis zur Verfügung gestellt. Ein Umtausch oder eine Auszahlung in bar ist nicht möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, ebenso Mitarbeiter und Angehörige der ausrichtenden Verlage und der angetretenen Unternehmen.

Anzeige

Hier können Sie an der Wahl zur Goldenen Unruh 2021 teilnehmen:

Jetzt beginnen: Goldene Unruh 2021: Kategorie A bis 2.500 Euro

Produkt: Download: Grand Seiko Spring Drive Diver’s SBGA229 im Test
Download: Grand Seiko Spring Drive Diver’s SBGA229 im Test
Seikos Taucheruhr SBGA229 verbindet traditionelle Mechanik mit der Ganggenauigkeit von Elektronik. Schaffen die Japaner den Spagat und was taugt die Tauchruhr? Unser Test klärt auf.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren