Produkt: Chronos Digital 1/2012
Chronos Digital 1/2012
TESTS, NEUHEITEN UND HISTORISCHE MEILENSTEINEDie kommende Ausgabe bietet überdurchschnittlich viele Uhrentests: Neben der neuen Rolex Explorer II, der Audemars Piguet Royal Oak Diver und dem Frédérique Constant Vintage Racing Chronograph hat die Redaktion günstige Chronographen aus drei Ländern unter die Lupe genommen.

Marktübersicht: Handaufzugsuhren

Handaufzug ja oder nein? Wer eine mechanische Uhr kaufen möchte, muss sich entscheiden, ob er seine Uhr jeden Tag aufziehen möchte. Denn Handaufzugsuhren müssen bewusst, also durch das Drehen der Auzugskrone, mit Energie versorgt werden. Bei Automatikuhren übernimmt dies auch die Bewegung des Armes beim Tragen oder ein Uhrenbeweger. 

Doch gerade dieses Ritual ist es, was Mechanikfreunde an Handaufzugsuhren schätzen. Das leise Klicken des Sperrrads klingt für sie wie Musik, im Übrigen klingt das bei jedem
Werk unterschiedlich. Und wer beim Aufziehen durch einen gläsernen Gehäuseboden blicken kann, sieht sogar, wie das Uhrwerk neue Energie erhält. So darf sich der Uhrenträger jeden Tag ein bisschen wie ein Uhrmacher fühlen.

Das Manfukturwerk L941.1 mit Handaufzug von A. Lange & Söhne arbeitet in der Saxonia Handaufzug
Das Manfukturwerk L941.1 mit Handaufzug von A. Lange & Söhne arbeitet in der Saxonia Handaufzug

Die aktuelle Marktübersicht des UHREN-MAGAZINS bietet einen Überblick über 115 Handaufzugsuhren unterschiedlicher Hersteller. Hier können Sie sich die Übersicht kostenlos herunterladen.

Es gibt ganz unterschiedliche Handaufzugsuhren, mal klassisch mit nur drei Zeigern oder sportlich im Fliegeruhren-Look. Manche Modelle verfügen zusätzlich noch über eine Datumsanzeige oder eine kleine Sekunde bei sechs Uhr. Die Auswahl ist enorm und eine Handaufzugsuhr mit drei Zeigern eignet sich auch gut als Einstieg in die Mechanik. Der preisliche Einstieg beginnt bei 385 Euro, das teuerste Modell kostet 52.450 Euro (Stand: Januar 2016). 

Der Inhalt im Überblick:

  • 7 Seiten
  • 118 aktuelle Uhren von 54 Uhrenmarken (Stand: Januar 2016)
  • Bild Informationen zu jeder Uhr: u. a. Gehäuse, Werk, Varianten, Preis

Laden Sie sich den Überblick hier kostenlos herunter und entdecken Sie die aktuellen Handaufzugsuhren!

Produkt: Download: Die Große Lange 1 Mondphase Lumen im Chronos-Test
Download: Die Große Lange 1 Mondphase Lumen im Chronos-Test
Die Große Lange 1 Mondphase Lumen leuchtet und erlaubt tiefe Einblicke in die Mechanik. Ihr semitransparentes Zifferblatt macht sie zur urbansten Uhr der Luxusmarke aus Glashütte. Wie sie sich im Test bewährt, erfahren Sie im Download.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren