3 Rolex-Modelle im Vergleichstest

Rolex Deepsea, Sea-Dweller 4000 und Submariner Date

Martina Richter
von Martina Richter
am 18. November 2014

Gerade sind sie in der UHREN-MAGAZIN-Testredaktion eingetroffen: Rolex Oyster Perpetual Deepsea, Sea-Dweller 4000 und Submariner Date. Auf den ersten Blick sind sie kaum voneinander zu unterscheiden. Und genau aus diesem Grund werden sie den außergewöhnlichen Vergleichstest absolvieren.

Frisch eingetroffen: Rolex Deepsea, Sea-Dweller 4000 und Submariner Date
Frisch eingetroffen: Rolex Deepsea, Sea-Dweller 4000 und Submariner Date

Wir zeigen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der drei beliebten Rolex-Modelle. Und es geht auch gleich los. Ab auf den Uhrenbeweger zur Simulation eines Gangtests unter gleichen Bedingungen für alle. Die Ergebnisse lassen noch ein Weilchen auf sich warten. Sie erscheinen im UHREN-MAGAZIN 2.2015, das sich auch in einem neuen inhaltlichen wie optischen Gewand präsentieren wird. MaRi

Gangtest: Uhren von Rolex auf dem Uhrenbeweger
Der Gangtest beginnt auf dem Uhrenbeweger.

 

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Zusätzlich und nur für kurze Zeit:
Ihr 5-EUR-Gutschein!*

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
*Mindestbestellwert 20 Euro
**Pflichtfeld
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33793 Modelle von 802 Herstellern.

Datenbank-Suche