32 deutsche Uhrenmarken im Überblick

Das UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2015 ist da!

Melissa Gößling
von Melissa Gößling
am 5. Dezember 2014

Wie viele deutsche Uhrenmarken können Sie spontan aufzählen? Vier oder vielleicht auch fünf? Im UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2015 stellt die Redaktion auf über 270 Seiten 32 Uhrenmarken aus Deutschland vor. Das Spezial ist der beste Beleg dafür, dass nicht nur die Schweizer exzellente Uhrmacher haben. Neben dem deutschen Uhrenmekka Glashütte in Sachsen gibt es auch in Pforzheim, im Schwarzwald oder gar im hohen Norden interessante Uhrenschmieden. UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2015

Von A. Lange & Söhne, Glashütte Original über Junghans, Nomos Glashütte bis hin zu Tutima, Wempe Glashütte und Zeppelin – sie alle brauchen sich vor dem Vergleich mit den Schweizern nicht zu scheuen. Das UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2015 ist der einzige Sammelband weltweit, der 32 deutsche Marken zusammenführt und vorstellt. Lesen Sie Hintergrundgeschichten der Marken, erfahren Sie, wo ihre Schwerpunkte liegen und bewundern Sie die Highlights der Kollektionen. In diesem Sammelband findet garantiert jeder Uhrenliebhaber eine Marke, die Uhren nach seinen persönlichen Vorlieben herstellt. mg

Hier können Sie das UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2015 versandkostenfrei bestellen!

Bestellen Sie unseren Newsletter

Was gibt's Neues auf Watchtime.net?

Damit Sie stets rund um das Thema mechanische Uhr informiert sind, gibt Ihnen der Watchtime.net-Newsletter mehrmals wöchentlich den Überblick.

Datenschutzbestimmungen habe ich gelesen und akzeptiert.**
Schweizer Geheimtipps Feature-Box 2018

Uhren-Datenbank

In der weltweit größten Datenbank finden Sie aktuell 33798 Modelle von 801 Herstellern.

Datenbank-Suche