5 Gründe, das UHREN-MAGAZIN Jubiläumsheft zu kaufen

Ab dem 29. August 2014 ist das UHREN-MAGAZIN Jubiläumsheft erhältlich. Wir liefern Ihnen 5 gute Gründe, warum Sie die September/Oktober-Ausgabe lesen sollten.

Uhren-Magazin Ausgabe September/Oktober 2014

Anzeige

1. Das UHREN-MAGAZIN hat eine Rangliste recherchiert, nach welchen Firmenname häufigsten im Netz gesucht wird und welche Modelle gefragt sind. Die 25 meistgesuchten Uhrenfirmen befinden sich in der Ausgabe. Sie werden im Profil mit fünf Fakten beschrieben, die nicht jeder kennt.

2. Der exklusive Test des neuen Chronographen von Glashütte Original. In der Senator Panoramadatum kommt zum ersten mal das neu entwickelte Kaliber 37 zum Einsatz. In unserem Test muss der Chronograph dauerhaft überzeugende Werte abliefern, um zur Höchstpunktzahl zu gelangen.

3. Der spektakuläre Test der Taucherchronographen von Breitling, IWC und TAG Heuer – im Druckbehälter überprüfen wir ihre Standfestigkeit unter Wasser, Die Uhren müssen 25 Prozent mehr Druck aushalten, als im Datenblatt angegeben ist.

4. Das Schlagwort Große Komplikation wird oft eingesetzt. Wir zeigen, wie groß die dahinter steckende Begriffsverwirrung ist. Welche Uhren sich zu recht Große Komplikation nennen dürfen, zeigt die begleitende Marktübersicht.

5. Der Extrateil des Jubiläumsspecials: Er umfasst 40 Seiten, zusätzlich zum Umfang der regulären Ausgabe. Unter den Teilnehmern des UHREN-MAGAZIN-Jubiläumsgewinnspiels wird eine Girard-Perregaux »Sea Hawk« im Wert von knapp 9.000 Euro verlost.

Jetzt die UHREN-MAGAZIN-Ausgabe September/Oktober am Kiosk kaufen oder versandkostenfrei in unserem Online-Shop bestellen: http://shop.watchtime.net

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren