5 gute Gründe für das UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022

Taucheruhren für den Sommer, Handwerkskunst und Zeitmesser mit langem Atem

Der Markt mechanischer Uhren präsentiert sich derzeit so vielfältig wie nie zuvor. Hersteller begeistern mit erstklassigen Zeitmessern. Von gelungenen Variationen bestehender Klassiker über völlig neue Modelle bis hin zu überraschenden Farb- und Materialtrends ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zu den Neuheiten gibt es – wie immer – spannende Tests, viel Handwerk und eine große Marktübersicht von Uhren mit langer Gangdauer.

UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022
UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022

Das neue UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022, ist ab dem 29. Juni 2022 in unserem Online-Shop als Druckausgabe oder Download und natürlich auch am Kiosk erhältlich.

Anzeige

Hier können Sie das UHREN-MAGAZIN 4/2022 für 7,70 Euro versandkostenfrei bestellen oder für 5,70 als digitale Ausgabe herunterladen.

Grund 1 für das UHREN-MAGAZIN 4/2022: Neue Taucheruhren

Robust, präzise, gut ablesbar und natürlich wasserdicht – mit diesen Eigenschaften überzeugen Taucheruhren in der Tiefe und an der Wasseroberfläche. Wir zeigen die spannendsten Neuheiten für die bevorstehende Saison.

UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022: Neue Taucheruhren
UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022: Neue Taucheruhren

Grund 2 für das UHREN-MAGAZIN 4/2022: Test IWC

Wir heben mit der IWC Big Pilot’s Watch 43 Spitfire ab, die vom klassisch-funktionalen Design einer B-Uhr inspiriert und modern ausgestattet ist.

UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022: Test IWC
UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022: Test IWC

Grund 3 für das UHREN-MAGAZIN 4/2022: A. Lange & Söhne

Mit der Minutenrepetition in der Richard Lange-Familie verwirklicht die Glashütter Manufaktur A. Lange & Söhne eine komplexe Komplikation. Das Meisterwerk hat Tradition, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht.

UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022: A. Lange & Söhne
UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022: A. Lange & Söhne

Grund 4 für das UHREN-MAGAZIN 4/2022: Lange Gangdauer

Eine Gangautonomie von mindestens 2,5 Tagen ist Stand der Technik und berechtigter Anspruch moderner Uhrenträger. In einer großen Übersicht zeigen wir, was der Markt zu bieten hat.

UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022: Marktübersicht
UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022: Marktübersicht

Grund 5 für das UHREN-MAGAZIN 4/2022: Patek Philippe

Die Genfer Manufaktur Patek Philippe stellt einen Chronographen vor, der die Zehntelsekunden messen und anzeigen kann. Wir erklären die dahinterstehende komplizierte Technik. MaRi

Hier können Sie das UHREN-MAGAZIN 4/2022 für 7,70 Euro versandkostenfrei bestellen oder für 5,70 als digitale Ausgabe herunterladen.

UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022: Patek Philippe
UHREN-MAGAZIN Heft 4/2022: Patek Philippe
Produkt: Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
Sonderheft UHREN-MAGAZIN Spezial Kompendium 2022
UHREN-Magazin Special +++ Deine Kaufberatung rund um Uhren +++ Portraits und Kollektionen +++

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte Sie auch interessieren